Folsäure

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mimi321 09.03.11 - 12:18 Uhr

Hallo,

habe mal eine Frage und zwar habe ich seit der 5 ssw angefangen folsäure zu nehmen bis zur 9 ssw. Konnte die tabletten jetzt fast 2 wochen nicht nehmen. jetzt bin ich in der 11 ssw.
würdet ihr die tabletten wieder anfangen zu nehmen oder jetzt ganz weg lassen ?

Beitrag von sabriina 09.03.11 - 12:20 Uhr

also ich muss sagen das ich in der ss gar keine folsäure genommen habe und meiner kleinen geht es super ;)

Meine ärztin meinte zu mir gesund ernähren reicht völlig aus, früher gab es sowas auch nicht und die machen damit nur geld.

Also kannst du selbst entscheiden ob du sie wieder nimmst oder nicht...:)
schlimm ist es mit sicherheit nicht wenn du sie weglässt ;)

Beitrag von juice87 09.03.11 - 12:24 Uhr

das stimmt,aber früher waren auch andere zeiten es gab einige menschen die probleme hatten wegn folssäuremangel.man nimmt sie in der ss auch nur wegen dem erhöhten bedarf,den man in der ss nicht immer decken kann trotz gesunder ernährung.ich nehme lieber etwas folsäure zur vorbeugung,bevor mein baby nachher noch etwa hat wegen folsäuremangel..

Beitrag von sabriina 09.03.11 - 12:27 Uhr

da hast du mit sicherheit auch wieder recht!
Jeder so wie er möchte...

ich hatte damals auch meine ärztin darauf angesprochen ob ich das nicht nehmen muss...und daraufhin kam halt diese antwort zustande...

wie gesgat meiner kleinen geht es gut...auch ohne folsäure.

Beitrag von lahme-ente 09.03.11 - 15:32 Uhr

Genau so kenne ich es auch. Hatte in der ersten SS auch keine Folsäure genommen. Auch in der jetzigen SS habe ich bisher nicht weiter genommen.
Mein Arzt denkt genau so. Vorausgesetzt man ernährt sich gesund und ausreichend.

LG

Beitrag von juice87 09.03.11 - 12:20 Uhr

weiternehmen ich nehme sie bis zum ende der ss,wie vom fa empfohlen!darf ich fragen warum du sie nicht 2 wochen nehmen konntest?folsäure ist wichtig,wegen offenen rücken usw..lg franzi mit finja fast 3 und krümmel 18ssw

Beitrag von juice87 09.03.11 - 12:26 Uhr

hier ein link zum lesen für dich:

http://www.medizinfo.de/ernaehrung/schwanger/folsaeure.shtml