Sieht man nun endtlich was

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sophia20 09.03.11 - 12:37 Uhr

huhu wahr vorige woche und acuh vor 2 wochen beim fa der hat nichts im us gesehen heute bin ich 5+4 und morgen habe den nächsten termin was sieht man da? den langsam werde ich nervoes

Beitrag von haruka80 09.03.11 - 12:39 Uhr

bei mir hat man bei 5+5 hmm... ich war in der 1. SS bei 5+2 da, da sah man nix, bei 5+6 dann ne Fruchthöhle mit irgend was weißem, war ganz mini.
Beim 2. sah man bei 6+0 was. Eigentlich sollte man morgen ne kleine Fruchthöhle sehen, vielleicht aber noch kein Inhalt, vielleicht sogar schon Herzschlag. Das ist sooooo unterschiedlich

Beitrag von zazazoo 09.03.11 - 12:40 Uhr

Vor zwei wochen warst du gerade mal 3+x also quasi so gerade nach der Befruchtung ... da kann man ja auch noch nichts sehen. Bei 5+4 sollte man zumindest ne gut aufgebaute Schleimhaut, vielleicht auch ne Fruchthöhle sehen. Viel Glück und Geduld #klee

Beitrag von minuuh 09.03.11 - 12:46 Uhr

Hi,
warum gehst Du so oft zum Frauenarzt? Gibt es irgendwelche besonderen Risiken?

Ich denke, dass die häufigen Arztbesuche mehr Verunsicherung schaffen als Dir Sicherheit geben.

Jetzt sollte man im besten Fall Dottersack mit embryonaler Anlage sehen. In einer Woche müsste aber schon ein Herzchen zu sehen sein (aber kein Muss!).

Viel Glück, wird schon alles in Ordnung sein!
LG
Minuuh, 31. SSW

Beitrag von sophia20 09.03.11 - 12:51 Uhr

ich muss so oft hin weil meine ostrogen und progesteron im unteren bereich sind und da wird anduaernd blut gezogen naja meine schleimhaut ist gut aufgebaut aber beim letzten us meinte sie es sieht nicht gut aus obwohl mein hgc wert einmanfrei gestiegen ist und ie anderen beiden werte etwas gestiegen sind

Beitrag von minuuh 09.03.11 - 13:24 Uhr

Ich drücke Dir die Daumen, dass sich der Krümel schön festhält!

Versuche, nicht so viel auf die Werte zu geben. Hier im Forum gibt es mehr Fälle mit gutem Ausgang bei niedrigen HCG, Progesteron als anders herum!

LG
Minuuh