habt ihr noch den Fußsack

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nienicht 09.03.11 - 13:01 Uhr

Hallo ihr alle,

mein Kleiner ist 2 Jahre alt, und ich frage mich ob ich so langsam den Fußsack aus der Karre rausnehmen soll, oder ob ich ihn noch ne weile drinnen lasse?!
Wie macht ihr es denn, die letzten Tage war es ja ganz schön aber kalt, und jetzt na ja nicht warm aber auch nicht eisig.

Bin gespannt wie ihr macht.

Lieben Gruß
nienicht noch unentschlossen,aber ich glaube ich lasse ihn noch etwas drinnen

Beitrag von caitlynn 09.03.11 - 13:12 Uhr

Keks ist fast 14 Monate und ich hab den Sack noch im Buggy drin.
Hier ist es zwar teilweise in der Sonne schon richtig angenehm warm aber grade auf dem Feld beim gassigehen oder so weht doch ein ganz schön kühler wind. Ich warte die weitere prognose ab und ich denke spätestens in 2 wochen demontier ich das teil :-)

lg cait mit john fast 14 mon

Beitrag von noch-ne-mama-in-spe 09.03.11 - 13:15 Uhr

Hallo!

Unsere ist jetzt 17 Monate und ich lasse den Sack noch eine Weile. Zwar komme ich in der Frühlingssonne (HURRAAAAAAAAAA!!!) ziemlich ins Schwitzen, wenn wir durch die Gegend schieben, aber sie sitzt ja doch eine Weile und bewegt sich wenig, da denke ich mir, wird's schon noch g'scheit zapfig. Wenn sie gelaufen ist und wieder in den Wagen steigt, steckt sie auch die Hände in den Sack und kuschelt sich ein, wahrscheinlich findet sie die Wärme noch ganz angenehm.

Ich lass' den Sack!

Wünsche euch allen einen sonnigen Tag!

Beitrag von melle_20 09.03.11 - 13:16 Uhr

Also unser kleiner ist 16 monate und ich hab wenn die sonne so scheint wie heute und in den letzten tagen nur das Rückteil im Kiwa...Wir haben einen Lammfellsack einen richtigen...Und da er eh selten im Wagen sitz und laufen will war das ganz ok...

Dabei haben wir das unterteil dann aber dennoch falls es zu kühl wird und er dann doch rein mag...

Wenn allerdings das Wetter so bleibt und es weiterhin so 14 grad werden sollen lass ich den sack unten weg und nehm nur eine decke für die Beinchen mit.

LG

Beitrag von diniii 09.03.11 - 13:38 Uhr

hallo,

unser moppel ist 18 monate und im moment ohne fusssack unterwegs. liegt aber daran, das dieser DRINGEND ne wäsche brauchte.

solnage es noch mild ist, lass ich ihn draussen. lammfell liegt noch drin.

wenns kalt wird, ist der sack ja schnell wieder drin.

lg

Beitrag von 1973sonja 09.03.11 - 14:02 Uhr

Hallo,

ich hab den Fußsack noch drin.
Ich stell mir immer vor, wenn ich da drin sitzen würde, und mich nicht bewegen würde wie beim Laufen. Dann wärs mir sicher zu kalt.

LG Sonja

Beitrag von schnucki025 09.03.11 - 14:44 Uhr

#winke

also wir haben den Fußsack nicht mehr drinnen, da meine Tochter 14M zur Zeit den Fußsack hasst. #aerger Außer es ist kalt so um die 2grad der wind weht & regen dann bekommt sie den Fußsack wieder rein.

Ansonsten ist sie normal gekleidet LA Body-Pulli-Mütze-Halstuch-Strumpfhose-angeraute Hose-dicke Socken & Hüttenschuhe.


LG Schnucki

bei der es seit Montag wie Frühling ist #sonne

Beitrag von klatschmohn1 09.03.11 - 19:14 Uhr

Hallo,

Hanna ist jetzt fast 2 1/2 und wir haben den Fußsack noch drin. Ich finde es noch deutlich zu kalt zum weglassen. Und wenn wir doch mal bei Sonnenschein unterwegs sind, dann lasse ich ihn eben ein Stück (oder ganz) offen. Wenn die Kids nur sitzen, dann frieren sie ja noch mehr als wir, wenn wir uns bewegen.

Viele Grüße
Klatschmohn