*SILOPO-INFO* war beim Arzt!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von butter-blume 09.03.11 - 13:06 Uhr

hi,

ich hatte vorhin geschrieben, dass ich mir Sorgen um meine Gewichtszunahme mache (in den letzten 5 Wochen 5kg).

Hab auch dicke Beine und so... eine Userin hat mir empfohlen beim Arzt nachzufragen. Die Sprechstundenhilfe hat mich SOFORT zu sich zitiert. #zitter

Hab tatsächlich Wasser in den Beinen, etwas Eiweiß im Urin (aber schon die ganze SS) und mein Blutdruck ist auch höher als für mich normal mit 127/70!

Alles keine schlimmen Werte, aber ich muss jetzt jede Woche zum Urin und Blutdruck-messen kommen... da hatte ich dann doch nicht mit gerechnet!

Offensichtlich war es gut, dass ich hingegangen bin (auch wenn ich mir ein bisschen blöd vorkam dabei)!

Lg Butter-blume, mit gesundem Baby 23+3

Beitrag von kleinerracker76 09.03.11 - 13:24 Uhr

Manchmal ist es ganz gut, wenn man einfach zum Doc geht und es abklären lässt.

Ich war heute Morgen auch dort weil ich gestern so ein heftiges Ziehen im Bauch hatte... es war so ein wehes Gefühl. Hab mir echt schon Gedanken gemacht, was es wohl sein könnte. Habe den Kleinen aber immer gespürt. Der hat sich wohl gefühlt.
Und, was kam raus?: heftige Blasenentzündung... damit hätte ich ja gar nicht gerechnet... aber bin froh, dass ich jetzt Medis nehmen kann, damit es bald besser ist...

LG

kleinerracker 26. SSW