Buggy

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von scheeli 09.03.11 - 13:12 Uhr

Hallo Ihr lieben,



meine kleineist jetzt 11 Monate alt und wir wollen uns nun einen Buggy zulegen.
Könntet Ihr mir sagen welche Ihr gut findet bzw. nutzt?
Ich hab nämlich so gar keine Ahnung.....
Das wäre voll lieb.

Danke im vorraus.....

;-)

Beitrag von diniii 09.03.11 - 13:37 Uhr

hallo,

wir haben den hartan ix1 und sind sehr zufrieden.

einziges manko ist für mich der korb - da gehen nur kleine einkäufe rein...

beim großen hatte ich nen hauck - nie wieder ;-)

lg nadine

Beitrag von biggi68 09.03.11 - 17:32 Uhr

....den Hartan ix1 haben wir auch, schließe mich der Meinung an. Ein toller Buggy, Korb ist aber etwas klein. Fahreigenschaften und Bedienung ist dafür aber super!

GLG Birgit

Beitrag von kaethe68 09.03.11 - 14:14 Uhr

Hi,

wir haben einen Peg Perego Pliko.

Vorteile: nicht so klapprig, für einen Buggy einigermaßen gut gefedert, Liegeposition, leicht zusammenklappbar, Schwenkräder vorne, Sonnenverdeck, Schutzbügel komplett abnehmbar, Bezug waschbar, gute Verarbeitung.

Nachteile: zusammengelegt ziemlich groß, bei langen Schritten stößt man an die Räder an (bin nur 1,70m groß), total teuer (ca. 200 Euro).

Wir nutzen ihn schon seit Monaten, weil ich ein Mini-Auto mit winzigem Kofferraum fahre. Da passte unser "Offroad"-Kinderwagen nicht rein ;-) und der Pliko gerade so.

Ich würde den Pliko jederzeit wieder kaufen, weil er für die meisten Wege wirklich ein ganz passabler Kinderwagen-Ersatz ist. Wir haben ein Fell drin liegen und einen Fußsack, und so kann die Kleine auch mal ihr Schläfchen darin machen.

Hoffe, das hilft Dir weiter. Viel Glück beim Entscheiden, Käthe

Beitrag von norii 09.03.11 - 14:52 Uhr

Hallo wir haben den Peg Perego Pilko weil uns der Buggster S zu klein würde :) Die Räder vom Buggster haben auch sehr geiert usw :( Jetzt ist der Pilko da will Ihn nicht mehr missen :)
Schön hohe schieber und man gewöhnt sch dranne beim laufen und gegenstoßen wir sind 1,85 und 1,90 cm groß und haben es nach paar tagen raus gehabt wie man laufen muß :) für den Sommer finde ic es so toll das man kein extra sonnensegel drannbauen muß und auch wenn mal ein kliner schauer kommt brauchst du keinen regenschutz :)
Sehr stabiele sitzfläche finde ich war nicht so bei unseren ersten Buggy :) Und lang und schön breit hat unser langer noch sehr lange platz drinne :)

lg

Beitrag von norii 09.03.11 - 14:53 Uhr

Ach ja du bekommst die auch schon sehr günstig gebraucht mit Garantie :)

lg

Beitrag von majanti 09.03.11 - 15:15 Uhr

Hallo!
ich hätte einen sehr gut erhaltenen Peg Perego Pliko P3 zu verkaufen!!
Kann dir gern bei Interesse mehr dazu erzählen und auch Bilder schicken.

Marion

Beitrag von zwillinge2005 10.03.11 - 11:38 Uhr

Hallo,

Hartan ix oder Peg Perego Pliko oder Cybex Callisto sind große Buggys - also ein Kinderwagenersatz.

Will man nur einen kleinen guten Buggy, gefedert und mit Liegefläche, dann MacLaren oder Cybex

LG, Andrea