Ohhh, brauchen Hilfe bei der Namenswahl....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melbli 09.03.11 - 13:37 Uhr

Bin jetzt schon in der 32 ssw und ich bzw. wir kommen irgendwie nicht weiter.... Sagt mir doch mal eure Meinung!! Suchen Mädchennamen mit M.

In der engeren Auswahl sind:

Melia
Mara
Marla
Mailin
Merle
Mia

Danke! #winke

Beitrag von jessy1984do 09.03.11 - 13:38 Uhr

Also ich finde Mia am besten!

Beitrag von misue 09.03.11 - 13:39 Uhr

Mia gibt es soooo viele zur Zeit (auch wenn ich den immer schön fand!)

Merle find ich schön...

wäre unseres ein Mädel geworden, hätte es Mila heißen sollen

Beitrag von timpaula 09.03.11 - 13:39 Uhr

Marla oder Merle...

ha -lach- kann dir nicht helfen, kann mich selber nicht entscheiden zwischen den beiden namen...

lg Alles Gute lg Susi #winke

Beitrag von nicikiki 09.03.11 - 13:39 Uhr

find ich alle schön. mein eigener Favourit ist Miria :-)
vielleicht macht dir der die auswahl noch schwerer

Beitrag von chantana86 09.03.11 - 13:41 Uhr

Marla finde ich auch sehr schön und denn namen gibt es nicht so oft

Beitrag von bertabby 09.03.11 - 13:48 Uhr

also auf jeden Fall einmal im Kölner Zoo ;-)

Beitrag von lillifee86 09.03.11 - 13:41 Uhr

Mia ist am schönsten. wie findest du maya ?

Beitrag von momo2101 09.03.11 - 13:43 Uhr

Huhu!

Mir würde ein Variante von deinen Namen am Besten gefallen.

Malin

...muss meiner Meinung nach, aber immer auch zum Nachnamen passen. Welche Kombi klingt denn deiner Meinung nach am Besten?

LG
Momo

Beitrag von melbli 09.03.11 - 13:48 Uhr

Ich tendiere irgendwie zu Melia, der ist so außergewöhnlich!! Bohhh ist das schwer...

Beitrag von momo2101 09.03.11 - 14:01 Uhr

Wenn du Melia schön findest, dann nimm den Namen doch!
Mir gefällt er auch gut (aber das ist ja nicht einmal von Bedeutung. :-p )
Das der Name außergewöhnlich ist, würde mich nicht so sehr stören. Eher im Gegenteil. Der Name ist zwar ungewöhnlich, aber nicht so sehr, dass er im deutschen Sprachraum zu Probleme führen wird.
Meine Meinung! ;-)

#winke
Momo

Beitrag von lucas2009 09.03.11 - 13:45 Uhr

Mia heißt ja jetzt jede...

Mailin finde ich toll, würde es aber anders schreiben

Maileen

Beitrag von mimam1978 09.03.11 - 13:46 Uhr

MERLE!!!
Schön!

Beitrag von vite-vite 09.03.11 - 14:00 Uhr

Marei kenne ich auch noch, der passt so schön in die Reihe! :-p

Ich finde Mara schön!

Beitrag von dnj 09.03.11 - 14:07 Uhr

Ich würde mailin bevorzugen! Aber wie wäre es denn mit maila oder malia! Milane fällt mir auch grad noch ein!#winke

Beitrag von cico77 09.03.11 - 15:37 Uhr

Hallo,

ich wollte auch unbedingt Mia ist ein echt toller name, aber wo ich dann wieder gehört habe das es mom.ein modename ist habe ich auch keine lust im Kiga wenn ich dann mia ruf das dann 5 mia´s da stehen :-)

Ich find Melia und Mailin noch schön :-)

Lg dani(33ssw)

Beitrag von hasengesicht 09.03.11 - 15:51 Uhr

Mia #verliebt
Unsere heißt "zufällig" auch so:-p
Bei uns ist der Name echt selten, dafür gibt´s Horden von Leas, Lenas, Laras, Lanas, Leonas...#gaehn

Wie immer aber: alles Geschmackssache:-D:-D:-D

Viel Glück bei der Namensfindung