Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bina981 09.03.11 - 13:49 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin völlig verwirrt, ich habe heute morgen einen 10ner SST gemacht und der war leicht positiv, wie kann das sein mit diesem ZB, zumal mein Zyklus eigentlich noch garnicht zuende ist. ???

Außerdem hatte ich ständig was anderes und somit war auch ein paar Tage wegen Krankenheit kein Tempimessung möglich, kann das eine Zyste sein?

Ich bin völlig feritg, morgen habe ich eine Zahnop....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944537/570230

Beitrag von emily86 09.03.11 - 13:51 Uhr

du hattest doch positive Ovus ;-)

Ich sag mal leise herzlichen Glückwunsch!!!

Beitrag von bina981 09.03.11 - 13:53 Uhr

ja, aber mir ist aufgefallen das die Ovus bei mir immer positiv sind, deswegen habe ich garnicht mehr weiter eingetragen, argh.... ich glaube das iwie nicht^^

Beitrag von emily86 09.03.11 - 13:54 Uhr

hehe :-)

einfach in 2 Tagen nochmal einen Clear Blue Digital machen!

Viel #klee

Beitrag von bina981 09.03.11 - 13:56 Uhr

Danke, das wäre echt wahnsinn

Beitrag von saskia33 09.03.11 - 13:59 Uhr

Wenns Onetep SST waren wäre ich Vorsichtig,die zeigen auch oft falsch an ;-)

Warte noch ein paar Tage und teste dann mal mit dem Digi von Clearblue!

lg