Beginn der Tage beeinflußen???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lisab 09.03.11 - 14:39 Uhr

Hallo,

kann man den Beginn seiner Tage irgendwie beeinflußen. Bei meinem letzten Kaiserschnitt vor 1 1/2 Jahren habe ich mich sterilisieren lassen. Seitdem blute ich an den ersten 2-3 Tagen ziemlich stark. Ich muß manchmal alle 3 Stunden zur Toilette und den Tampon wechseln. Mein Frauenarzt sagt, das kommt von den Eierstockhormonen. Na ja, ist ja eigentlich zu ertragen. Im August fahren wir seit Jahren mal wieder ne Woche in Urlaub. Und natürlich werde ich dann meine Tage haben. Suuupi!!! So wie es jetzt aussieht, genau ab dem 1. Urlaubstag. Kann man das irgendwie beeinflußen. Ab jetzt irgendwie jeden Monat um einen Tag vorher???
LG

Beitrag von marie.lu 09.03.11 - 15:14 Uhr

falsches forum!

Beitrag von gaeltarra 09.03.11 - 15:18 Uhr

Hi,

falsches Forum, aber: lasse dir die Pille verschreiben! Damit kannst du das steuern - auch wenns nicht der Verhütung dient.

VG
Gael

Beitrag von lisab 09.03.11 - 15:22 Uhr

Oh sorry, falsches Forum. War keine Absicht....

Beitrag von justwoman 09.03.11 - 15:29 Uhr

brauchst du zwar nicht mehr,aber geht nur mit der Pille