Neues Hipp - neues Bauchweh :-(

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von liliefee85 09.03.11 - 15:50 Uhr

Hallo ihr lieben .....

was soll ich nur tun .
Haben jetzt nach dem mein kleiner (8wochen) Aptamil nicht vertragen hat mit Hipp 1er endlich ne gute Nahrung für Paul gefunden UND JETZT bekommen die ne neue Rezeptur.
Toll jetzt hat Paul wieder Bauchweh und weint ganz ganz viel.
Was soll ich machen ? Wieder umstellen auf z.b BEBA oder einfach warten und hoffen das es wieder besser wird??

HILFE

Lg Anne

Beitrag von rana1981 09.03.11 - 16:04 Uhr

Hallo,

ich würde versuchen die "alten HIPP_Packungen" zu bekommen. Habe auch alle Läden abgeklappert, um di New Babay 3 von Pampers zu bekommen. Dann wärst du doch schon weiter und das verdauungssystem des Kleinen doch auch.

Liebe grüße Maike mit Jannika