abendbrei

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von sendilee 09.03.11 - 16:17 Uhr

Hallo,
meine Tochter ist 7 Monate alt. Sie bekommt abends Milchbrei von Milupa oder Hipp, oder Aptamil. Letztens ist mir eingefallen, dass sie total unruhig schläft. Kann das an dem Abendbrei liegen? Heute versuche ich ihr nur PreMilch geben, mal gucken, ob sie danach besser schläft.
Wenn es wirklich daran liegt, würde ich mit dem Abendbrei aufhören und stattdessen GOB am Nachmittag geben.

Und noch eine Frage: was gibt ihr euren Kleinen als Abendbrei und was als GOB???

LG
Sendilee

Beitrag von kullerkeks2010 09.03.11 - 16:24 Uhr

Also gebe ich nachmittags als GOB Dreikorn-Vollkornbrei oder Hirse-Vollkornbrei von Babydream und abends gebe ich entweder zarte reisflocken oder gries von Milupa...

LG Janine + #baby Jeremy (7Monate)#verliebt

Beitrag von mamafant 09.03.11 - 22:24 Uhr

Hallo,

der unruhige Schlaf kann schon mit dem Brei zusammenhängen.
Uns Erwachsenen wird ja auch empfohlen, abends nur leichte Kost zu sich zu nehmen, damit es die Verdauung nicht zu sehr belastet, denn mit vollem Magen schläft es sich schlecht. Bei den Kleinen ist es auch nicht anders, im Gegenteil sie reagieren da meist noch sensibler

LG