also ich möchte da mal den Rat der Männer

Archiv des urbia-Forums Forum für Väter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Forum für Väter

Ob ihr gerade Vätermonate nehmen, werdender Vater seid oder einfach eine engagierte Vaterrolle einnehmt: Hier ist der Platz für männerspezifische Fragen und Probleme. Mütter sind in dieser Rubrik als antwortende Gäste willkommen. Neu: Unser Newsletter für werdende Väter.

Beitrag von kluge 09.03.11 - 16:36 Uhr

hallo zusammen,
mal ehrlich unter männern geschrieben! wenn ich eine Lebenspartnerin suchen würde, währe ich hier an der richtigen stelle ? ich meine hier im forum urbia nicht speziell diese rubrik ! habt ihr villeicht einen tip für mich wo und wie ich es anstellen könnte ? und besser eine frau mit kind oder ohne ? ihr müsst das nicht falsch verstehen, ich suche nur etwas orientierung und hoffe von euch ein paar informationen aus eurer erfahrung zu bekommen.
:-D:-D:-D
mfg

Beitrag von michi0512 09.03.11 - 18:55 Uhr

Ich bin zwar kein Mann, möchte aber dennoch meinen Senf dazu geben :-P

Ob mit Kind(ern) oder ohne - dass kannst doch nur Du alleine entscheiden. Bist Du denn bereit ein "Fremdes" Kind wirklich zu lieben und gleichberechtigt zu Deinem Sohn zu behandeln?

Und zu Internetbeziehungen.. hm - ich bin da eher skeptisch. Wenn ich allerdings ein Mann wäre - dann würde ich mir keine Urbia-Frau anlachen :-P

Lg & viel Erfolg

Beitrag von ayshe 09.03.11 - 19:03 Uhr

##
Und zu Internetbeziehungen.. hm - ich bin da eher skeptisch. Wenn ich allerdings ein Mann wäre - dann würde ich mir keine Urbia-Frau anlachen
##
#rofl


Ich auch nicht.

Beitrag von ayshe 09.03.11 - 19:05 Uhr

Warum gehst du nicht ein passendes Forum?

Beitrag von kluge 09.03.11 - 19:50 Uhr

ich hätte mir denken müssen das in einem forum für väter/männer die frauen auch mal so schreiben :-p aber wo ihr ja schon einmal da seid danke ich für euer interesse ;-) und natürlich auch für eure meinung.
wenn ich eine ehrliche antwort auf meine frage erwarten kann, dann natürlich von euch.das soll nicht heißen das männer nicht ehrlich antworten,sondern das frauen was die frage angeht dichter drann sind. das bitte nicht missverstehen, ich meinte das wirklich ernst und wollte da auch nicht sarkastisch sein. das ich natürlich eine partnerin für mich suche und keine mutter für meinen sohn ist ja klar denke ich. mir ging es aber weniger um das hier finden als allgemein um das wo und wie. dabei ist ja das internet wie ich rauslese nicht dergeeignete ort. warum ich in keinem anderen forum suche ? einfach erklärt, hier kann ich darüber schreiben und bekomme auch antworten, sonst hätte ich ja geschrieben "ich suche"
also vielen dank trotzdem für eure antworten :-)

lg

Beitrag von michi0512 09.03.11 - 20:02 Uhr

"das ich natürlich eine partnerin für mich suche und keine mutter für meinen sohn ist ja klar denke ich."

Da muss ich driekt mal nachfragen: Also ich würde gern (sollte ich alleinerziehend und auf Partnersuche sein) einen Partner finden, der schon in gewissem Maß die "Vaterrolle" übernimmt und sich auch dementsprechend für mein Kind einsetzt. Meine Kinder müssten natürlich nicht PAPA sagen.

nun gut, man weiß Deine familiären Himntergründe und Kontakt zur Kindesmutter nicht. Aber vorrangig wäre für mich auf jeden Fall, dass mein Kinder mit dem Neuen Partner klar kommen.



Zu Deiner Frauensuche: am relaxten trifft man doch andere Menschen auf dem Spielplatz, Tierpark etc... da wo Mütter ausgelassen mit ihren Kindern sind :-)
Einfach bei vielen Dingen einbringen (zb. Veranstaltungen der Schule.. etc.)


Oder gar eine Annonce :-)


Beitrag von aberalleachtung 09.03.11 - 20:36 Uhr

tja, sag ich trotz :-p das ich eine frau bin auch was dazu- ich hätte eine sehr nette süsse 31 jährige schwester anzubieten#rofl

ganz im ernst- als ich auf partnersuche war habe ich auch das internet probiert- neu de war ganz nett und nicht ganz soviele spinner ( von beiden geschlechtern) unterwegs- aber da zeigt halt jeder nur das von sich was er zeigen möchte und pimpt sein profil auf;-)

ähnlich wäre es wohl auch wenn du hier bei urbia suchst- zwischen internet und realität ist halt doch ein unterschied !!

mein tip: im umfeld bei dir, im altag finden lassen. meinen freund hab ich über den freundeskreis kennengelernt. da hat man zeit sich in ruhe kennenzulernen, sieht nicht nur das sonntagsgesicht ( weil man vielleicht 500 km voneinander entfernt wohnt)

wenn du nicht suchst, kommt sowas ganz von allein:-D

liebe grüsse und viel glück#klee andrea

Beitrag von clautsches 09.03.11 - 21:09 Uhr

Suchen würd ich sowieso nicht.. sondern leben und dabei die Augen offenhalten.

Und nein - das Internet halte ich generell für nicht besonders geeignet um einen Partner zu finden.. bin da wohl etwas altmodisch.. ;-)

LG Claudi

Beitrag von ulmerspatz37 10.03.11 - 05:51 Uhr

Ich war auch bei einer Partnerbörse angemeldet. Habe dort vor drei Jahren meinen Mann kennebgelernt zu einem Zeitpunkt, an dem ich mich schon dort abmelden wollte, wei halt doch viele Spinner unterwgs sind. Jetzt sind wir zwei Jahrew verheiratet und haben eine Tochter. Er brachte drei Kinder mit, die am Wochende und in den Ferien bei uns sind. Es gibt zig Foren dafür, musst halt schauen, welches Dich anspricht. Und : Geduld haben, das Ganze nicht so verbissen sehen, sind halt wie gesagt viele Spinner beiderlei Geschlechts unterwgs.

Beitrag von johndoe77 10.03.11 - 08:43 Uhr

Ganz ehrlich, Kluge?

Eine Frau mit Kind würdest du hier sicher finden. Als Lebenspartnerin? Weiß nicht! Als Kumpel, als Gespielin, als Chatpartnerin vielleicht. Kannst richtig versaute Sachen mit ihnen schreiben, ganz bestimmt! Und wenn du Bauchi-Streichli-Pekip-Puk und Fingerspielfreund bist, wow!!! Treffer!

Wenn du aber eine Frau suchst, die neben einem Kind auch noch Stil und Niveau hat, dann wirst du hier keine finden. Nicht, weil hier keine sind, sondern weil diese sich dann gern zu Gleichgesinnten gesellen. Und das bietest du leider nicht. Außerdem sind diese dann bereits glücklich vergeben.

Hier ist keine Single Börse!

Beitrag von seelenspiegel 10.03.11 - 18:38 Uhr

<<<Und wenn du Bauchi-Streichli-Pek.......>>>

Karlsruher Fragewort mit drei Buchstaben:

HÄH??

Beitrag von kluge 10.03.11 - 20:06 Uhr

jeder muss mal frust ablassen ! da ist hier auch die beste gelegenhiet für in dieser atmosphäre ist sarkasmus ganz gut angebracht finde ich ! ein glück das mich nur menschen beleidigen können und hier ja nur das internet ist. viel spaß noch :-) und danke für deine aufmunterenen worte, ich weiß das wohl zu werten ;-)

Beitrag von johndoe77 11.03.11 - 09:16 Uhr

>>da ist hier auch die beste gelegenhiet für in dieser atmosphäre ist sarkasmus ganz gut angebracht finde ich <<

Schon allein für diesen Satz lohnt es sich noch einmal zu antworten.
Ich habe herzlich gelacht! Vielen Dank!
Und da das hier für dich ja "nur" Internet ist, das nicht aus Menschen besteht, so hast du dir dann selbst geantwortet! Hier kann man keine Frauen finden, ist nur das Internet. #pro

Beitrag von stormkite 15.03.11 - 18:04 Uhr

Du hast aber schon gelesen, das man hier sachlich und wohlwollend antworten soll? Zugegeben, es ist manchmal schwierig, aber hier in diesem Fall ist dein Ton echt ein Missgriff.

Beitrag von fbl772 17.03.11 - 11:06 Uhr

Deine Antwort passt wie die Faust aufs Auge :-)

VG
Bettina - die zu den glücklich Vergebenen mit Kind, Stil und Niveau gehört und die nicht auf Bauchi-Streichli-Pekip-Puk steht #rofl, selten so gelacht :-)

Beitrag von redrose123 10.03.11 - 13:47 Uhr

#kratz Ich bin auch eine Frau aber weisst du denn nicht selbst was du suchst? Und ich denke im Realen Leben findest du besser das passende und da is es egal ob mit oder ohne Kind wo die Liebe eben hinfällt....

Beitrag von legolas39 10.03.11 - 23:14 Uhr

Also ich verstehe die bisherigen Antworten nicht.
Ich glaube, dass man eine Partnerin oder einen Partner überall finden kann. Im Supermarkt, im Flughafen, in der Bar und auch hier.
Und immer gilt: Zwanghaft suchen funktioniert nicht. Man muss sich finden. Und wenn man hier beim Beiträge schreiben jemanden sympathisch findet, gibt es mE genug Möglichkeiten, sich näher kennenzulernen.
Jedem das Seine.

Beitrag von brille. 11.03.11 - 10:23 Uhr

frauen findet man überall. mein rat an dich ist lediglich, locker bleiben und nichts vorgeben, das du nicht bist.
die frage verstehe ich nicht: "und besser eine frau mit kind oder ohne ?"
sollen wir dir das beantworten? das musst du doch selber wissen, womit du besser klar kommst.

mfg

Beitrag von dk-mel 11.03.11 - 20:43 Uhr

schade, dass fast nur frauen geantwortet haben. mich hätte mal mehr die meinung von kerlen interessiert.

vielleicht sollte man hier in eurem forum wirklich nur männer zum zug lassen. vieleicht trauten sich dann mehr zu antworten.

in jeder börse gibts schwarze wie auch weiße schafe, probier die kostenlosen aus. als mann sicher schwerer was passendes zu finden als als frau...

Beitrag von kluge 13.03.11 - 10:32 Uhr

ok, lassen wir das einmal !
das man aus einer normalen frage die hier im forum für männer gstellt wird,die eine welle der empörung auslöst und ausschließlich frauen darauf antworten, ist irgendwie in die falsche richtung gegangen. manchmal hilft es einfach dioe frage zu lesen als irgendwie mit frust der sich in den jahren angestaut hat zu antworten. ich bin echt etwas überrascht das sowas hier in forum passiert, da mir urbia doch als eine sehr seriöse platform angepriesen wurde. ich möchte hiermit das thema abschließen weil das einfach nur frust muss raus als eine wirkliche meinung ist.
da ist jede talkshow seriöser als das hier............. und bitte antwortet auf meine antwort nicht mehr , weil das thema ist beendet !!!!!!!!!!!

Beitrag von legolas39 13.03.11 - 23:57 Uhr

ICH BIN KEINE FRAU!

Beitrag von blaaaah 15.03.11 - 10:13 Uhr

#rofl

Beitrag von chili-pepper 20.03.11 - 10:24 Uhr

Lieber Kluge,

dass ist urbia.

Wenn Du ein ernsthaftes Anliegen hast, bist Du hier leider falsch.
Ich muss(te) auch regelmäßig die Erfahrung machen, auf eine ernst gestellte Frage, dumme Sprüche und gar Beschimpfungen zu erfahren.
Halte Dich hier auf, wenn Du gerade kein gutes Buch zur Hand hast und nicht, wenn Du wirklich ein Anliegen hast.

Mit Talkshow hast Du´s ziemlich gut getroffen.

Schau mal auf www-liebeskummer.ch

Vielleicht findest Du dort Antworten auf Deine Fragen.
Zumindest hören Dir die Leute da zu und haben bissl gefühl im Leib.

Alles Gute.

Sandra