Baby 22tage alt kein stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mineekiciler 09.03.11 - 17:02 Uhr

Hallo zusammen

meine kleine ist heut 22tage alt.sie hat seit gestern kein Stuhlgang.Pipi macht sie normal.muss ich mir sorgen machen??und sie schlaft heut sehr viel war bis jetzt kaum wach.ich muss sie zum stillen wecken??
Ist das normal das sie so viel schlaft??

Lg
Mine

Beitrag von liv79 09.03.11 - 17:05 Uhr

Stillkinder können auch problemlos mal eine Woche ohne Stuhlgang! Keine Sorge! War bei uns auch ab und zu so. Nach einer Woche kam dann gefühlt alles auf einmal und an allen Seiten der Windel heraus... #rofl
In dem Alter ist viel Schlafen doch auch ok!
Bestimmt alles bestens!

Beitrag von douvi 09.03.11 - 17:05 Uhr

Bei Stillkinder absolut normal. Bis 12-14 Tage ohne ist noch ok und keine seltenheit.
Unsere hat noch länger keinen gehabt.
Solange sie sich nicht quält ist alles ok!

Und am Anfang schlafen die Mäuse überwiegend, außer ud hast ein Schreikind. Also freu dich!

Beitrag von rana1981 09.03.11 - 17:07 Uhr

Hallo Mine,

das ist im Normalfall bei Stillkindern überhaupt kein Problem! Beobachte es einfach weiter und so lange die Windel nass sind dürfte es kein Problem sein!

Liebe Grüße Maike mit Jannika

Beitrag von kathanguyen 10.03.11 - 09:12 Uhr

Wie schon die Vorgängerinen geschrieben haben ist es keine
Seltenheit dass Stillkinder auch mal bis zu 14Tagen keinen Stuhlgang haben. Solltest du aber feststellen, dass dein Kind einen Blähbauch und Bauchweh hat, wäre es nicht schlecht, wenn du vorsichtig mit einem Thermometer nachhilfst. Diese Situation habe ich nämlich zur Zeit mit meinem Sohn. Meistens helfe ich ihm nach 10 Tagen (wobei die KIÄ mir geraten hatte, dass ich ihn dazu bringen sollte ein Mal in der Woche Stuhlgang zu machen. Aber solange der Bauch nicht aufgebläht ist und er keine Schmerzen hat, gebe ich ihm die Chance von alleine kakan zu können)
Lass dein Kind schlafen, es wird schon wach werden, wenn es Hunger hat. Mein Sohn kommt auch mal 6-8Stunden ohne Essen aus, was nicht schlimm ist, weil er gut zunimmt, gesund und munter ist.
LG