Was gebt ihr Euren Baby's zu essen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von christinadietrich79 09.03.11 - 17:39 Uhr

Hallo, #winke

wollte mal fragen was ihr Euren Baby's schon zu essen gebt?
Oder weiß jemand ob es eine Ernährungsliste oder sowas gibt?

Danke für Eure Antworten

LG Christina & Maja 8 Monate #verliebt

Beitrag von redrose2282 09.03.11 - 17:43 Uhr

huhu

mit 8 monaten hat meine große schon sogut wie alles vom tisch mitgegessen. haben da auch nix geachtet (ausgenommen honig und nüsse).

gib deinem kind das zu essen, was du für richtig hälst. hör auf dein bauchgefühl und dann passt das ;-)

lg red

Beitrag von kullerkeks2010 09.03.11 - 18:02 Uhr

Hab weiter unten schon geschrieben...mein Kleiner ist zwar erst etwas über 7 Monate aber schreib trotzdem nochmal sein Essensplan;-)

ca. 8Uhr 150-240ml 1er
10.30uhr 140-170ml 1er
12uhr 190-200g Mittagsbrei + ein paar löffel obstmus
15uhr 240g GOB
17.30uhr 210g Milchbrei, wenn mit etwas obstmus sind es ca. 250-280g

Zwischendurch trinkt er ca 100-170ml Wasser...

Ab und zu bekommt er mal ein Babykeks oder eine Reiswaffel in die Hand gedrückt...

Werde am we mal die 8 monatsgläschen versuchen, da sind ja 220g drin...die 6 Monatsgläschen nimmt er super...

LG Janine + #baby Jeremy#verliebt

Beitrag von knuffel84 09.03.11 - 19:05 Uhr

Hallo,

Romy bekommt eigentlich so gut wie alles zum probieren :-)
Ich koche teilweise selbst für sie oder sie bekommt Gläschen.
Es gibt zig Bücher über Babyernährung und Rezepte für die kleinen (die hole ich mir immer über Chefkoch.de)

LG
Jasmin

Beitrag von schnuffel0101 09.03.11 - 20:27 Uhr

Christopher hat in dem Alter auch schon so gut wie alles vom Tisch mitgegessen.

Beitrag von bluemotion 10.03.11 - 07:42 Uhr

Unsre Kleine ist 7 1/2 Monate und sie bekommt auch schon seit dem 6.LM Essen vom Tisch mit. Von Anfang an war sie bei jeder Tagesmahlzeit bei uns (außer sie schlief) mit in der Küche am Tisch auf unserem Schoß bzw. in ihrer Wiege. Jetzt kann sie selbst im Hochstuhl sitzen und sie bekommt Brötchen, Knäcke, Dinkelstangen, Reiswaffeln, Brot, geriebenen Apfel/Birne, Banane, Avocado, Kartoffeln.....etc.p.p.

Ich habe zwar auch für sie frisch gekocht, püriert und in Eiswürfelportionen eingefroren. Brauche es nur auftauen und ein Schuß Öl hinzu zugeben, aber sie mag lieber das probieren, was wir haben. Und soweit ich es abschätzen kann, was gut für sie ist, bekommt sie dann auch.

Aber ihre Milchflasche ist ihr allemal am Liebsten;-)

LG