schwanger und der test

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mullemaus23 09.03.11 - 19:26 Uhr

Hallo ihr lieben ich schreibe bewusst bei euch da ihr ja alle das testen hinter euch habt.

ich hab folgendes problem, nehme die pille und hatte durchfall und vergass eine pille.

heute ist mens tag.

seit einer woche hab ich ne mini blutung.aber nur am toi papier.#

seit heute muss ich alle halbe stunde auf toi.

jetzt zu meiner frage, ich hab heute abend einen test gemacht von clear blue und das war der 25er...

der is negativ ausgefallen, trotz allem fühle ich mich irgendwie ss.

kann es sein das es negativ ist weil 25er und abends getestet ??? oder hätte er positiv sein müssen??

danke für eure erfahrungen.

liebe grüsse mulle

Beitrag von shiningstar 09.03.11 - 19:29 Uhr

An welchem ZT hast Du die Pille vergessen?!
Wie lange hattest Du Durchfall -auch direkt nach dem Pille einnehmen?!

Und die wichtigste Frage -hattet ihr denn auch GV nach vergessen der Pille bzw. Durchfall, und ist das mindestens 14 Tage her?!

Beitrag von germany 09.03.11 - 19:30 Uhr

Hallo,

gerade abends ist das immer so eine Sache, da man ja über dne Tag sehr viel trinkt und da ist der Urin schon stark verdünnt. Ich würde einfach noch ein paar Tage warten und dann nochmals testen.




lG germany

Beitrag von sunnyloca 09.03.11 - 19:32 Uhr

Ich denke am Menstag müsste der Test auch abends positiv anzeigen, zumindest einen HAUCH einer zweiten Linie im Falle einer Schwangerschaft. Wenn er blütenweiß ist, wirst Du höchstwahrscheinlich auch nicht schwanger sein. Wann hattest Du denn Sex in der Zeit vor/nach dem Durchfall und der vergessenen Pille?

Aber die Schmierblutung seit einer Woche ist trotzdem schon komisch. Ich glaube zwar wie gesagt nicht, dass es an einer Schwangerschaft liegt, aber vielleicht solltest Du mal Deinen FA aufsuchen und ihn um Rat fragen. Vielleicht hast Du eine Unterleibs (Blasen-?) entzündung, die behandelt werden muss?

LG
Sunny

Beitrag von anyca 09.03.11 - 19:32 Uhr

Da Du die Pille nimmst und dann vergessen hast, kann ein eventueller Eisprung ja sehr viel später gewesn sein als vor zwei Wochen. Also, im Zweifel in ein, zwei Wochen den Test wiederholen!

Beitrag von mullemaus23 09.03.11 - 19:34 Uhr

ok also ich teste morgen früh nochmal und wenn dann nicht rufe ich vieleicht den frauenarzt an

war bei euch abends beim menstag schon positv??

Beitrag von shiningstar 09.03.11 - 19:40 Uhr

Bei mir war der SST schon vor dem Menstag deutlich positiv.

Die SB können auch vom Zyklus kommen -ich hatte das immer, wenn ich die Pille vergessen hatte. Kann ja auch sein, dass sie durch den Durchfall nicht richtig gewirkt hat oder so.

Würde einfach mal abwarten und ggf. den Arzt aufsuchen...

Beitrag von anyca 09.03.11 - 20:13 Uhr

Sollte das HCG noch nicht hoch genug gewesen sein, wird ein Test morgen evtl. auch noch nicht anschlagen. Wie gesagt, ich würde eher in einer Woche noch mal testen, da man bei Dir ja wegen der Pille nicht normal den Zyklus berechnen kann.