bräuchte mal eure meinung :/

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweet-hello-kitty 09.03.11 - 19:31 Uhr

hab im januar meine pille abgesetzt und den ersten monat ist nix passiert....
ich meinte eig immer ich habe einen 28tage zyklus, freundin meinte dann nein 29 tage...okay
weil ich die letzten wochen immer mal ein unterleibziehen hatte und dann hin und wieder schwindelanfälle, pikelchen sind auch da die richtig ihhh ausschauen :-D,nun hab ich gestern schon getestet, der aber dann negativ war.
so heute mittag war immer noch nix von meiner men zu spüren oder sehen.
als noch einen test gekauft, diesmal einen anderen frühtester.
der war aber wieder negativ.
nun ist meine mens. immer noch nicht da und auch keine gefühle sie zu bekommen. im ersten monat kam sie ja auch punktlich und war normal.

was meint ihr dazu, kann sich der eisprung verschoben haben und ich bin doch schon schwanger, oder ist es wieder negativ!!!

Danke schon mal für antworten und tipps
küsschen an alle!!#schein

Beitrag von shiningstar 09.03.11 - 19:33 Uhr

Es ist durchaus normal, dass es nach Absetzen der Pille bis zu sechs Monate dauert, bis man wieder einen normalen Zyklus hat.

Die ganzen "Anzeichen" wie Pickelchen usw kann auch von der Hormonumstellung vom Absetzen kommen.

Bist Du denn sicher, dass Du einen Eisprung hattest?!

Beitrag von sweet-hello-kitty 09.03.11 - 19:40 Uhr

bin mir nicht sicher, aber ich hätte heute meine mens. bekommen sollen, und die kammen letzten monat ja auch normal....

Beitrag von carving81 09.03.11 - 19:41 Uhr

Tippe mal darauf, dass sich dein Zyklus nach Absetzen der Pille erst wieder einpendeln muss.

Würde Tempi messen, damit du nicht so viele SS-Test brauchst.
Hab einige Monate nach Absetzen auch immer wieder mal negativ getestet, weil die Mens nicht kam.

LG

Beitrag von 1983hanna 09.03.11 - 19:46 Uhr

Warte mal 2 Tage und versuch dich bis dahin abzulenken..Meistens truddelt dann die Mens doch noch ein..

Beitrag von sweet-hello-kitty 09.03.11 - 19:48 Uhr

ich versuchs, kann nämlich an nix anderes mehr denken...das mach mich so verrückt, weil man es sich einfach so sehr wünscht!#zitter#zitter