Tragefrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin.24 09.03.11 - 19:38 Uhr

Warum sollte man die ganz kleinen nicht in einer Tragehilfe sondern im Tuch tragen?
ICh hab den Beco und trage damit meine grosse.
hab heute mal versucht den kleinen mit dem Neugeboreneneinsatz zu tragen und er sitzt da richtig gut drin.
Normal trage ich ihn eh mit dem Tuch aber finde den Beco sehr angenehm.

Danke für eure Antworten

Lg, Katrin mit Ma#verliebtrie fast 1 Jahr und Jonas 7 Wochen

Beitrag von ann75 09.03.11 - 19:51 Uhr

Man sagt, dass keine vorgeformte Babytrage die Flexibilität eines Tuches ersetzen kann. Da kann sich ja jede Tuchbahn durch die spezielle Webart perfekt an jeden einzelnen Babyrücken anpassen. Ich denke aber, dass die neueren Tragehilfen dem schon sehr nahe kommen und am Ende besser sind, als ein schlecht gebundenes Tuch (sowas sehe ich nämlich öfter). Ich glaube, im Ergo oder Beco und wie sie alle heißen, kann ein Kind nie so mit grade runterhängenden Beinen getragen werden (BabyBjörn ausgenommen).
LG Anne

Beitrag von tragemama 09.03.11 - 20:14 Uhr

Trag ihn damit, der Beco ist ja eine gute Tragehilfe, damit machst Du nichts verkehrt...

Beitrag von katrin.24 09.03.11 - 20:32 Uhr

Danke das beruhigt mich.
Die Trage geht einfach so schnell anzulegen.

Lg und danke für deine Antwort!

Beitrag von eisbluemchen1809 09.03.11 - 20:28 Uhr

Hallo Katrin,

also ich hab unseren Sohn, der gleich alt ist wie Deine Tochter, im Tragetuch wie auch im Manduca getragen und das einzige was ich finde ist das es mit der Tragehilfe einfacher ist, bezüglich des bindens und des riesen Stoffbergs beim Tuch :-D
Glückwunsch übrigens zu Eurem Sohn, da habt ihr Euch aber rangehalten.#herzlich
Wie macht sich denn Marie so?

LG Bine

Beitrag von katrin.24 09.03.11 - 20:31 Uhr

Sie ist momentan sehr eifersüchtig.
Sobald ich den kleinen heroben hab fängt sie vor mir zum weinen an und schreit MAMA MAMA...

Heute hat sie zum ersten mal ihre Flasche allein getrunken, dabei schaut sie schon so gross aus.
Normal liegt sie immer bei uns und wir halten die Flasche weil wir das kuscheln am Abend so geniessen aber heute war es unmöglich weil der kleine so viel schreit.

Lg, Katrin