Nu isses raus!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tini-mausi 09.03.11 - 19:40 Uhr

Hallo Mädels,

ich hatte ja gestern gepostet, dass die Überraschung für meine Eltern unterwegs ist. http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=3059136&pid=19364778

Heute habe ich täglich beobachtet, wie sich der Versandstatus geändert hat und ich wusste, dass das Paket da ist.

Gerade rief meine Mama an und sagte, sie hätte Post bekommen...ein Buch#schein. Hab natürlich blöd nachgefragt, was es denn für eins wäre#cool

Tja, dann kam die Freude schon und sie hat ganz viele Fragen gestellt und war wohl auch schon bei meiner Tante um ihr das zu erzählen und die beiden freuen sich jetzt einfach.

Man, da ist mir echt ein Stein vom Herzen gefallen!

Auf ein fröhliches Rum-Kugeln#huepf

Gruß
Tini und #ei 6+5

Beitrag von sternchen.4 09.03.11 - 19:43 Uhr

Das ist eine tolle Idee.
Ich persönlich hätte halt noch etwas gewartet, meine Angst wäre zu groß vor der 12. Woche!

Aber schön das sie sich gefreut hat #huepf

Beitrag von tini-mausi 09.03.11 - 19:56 Uhr

Es geht ja um die Eltern und die hätten so oder so erfahren, dass ich schwanger bin/war. Ist doch logisch. Ich würde meinen Eltern doch keine Fehlgeburt verheimlichen und passieren kann ja immer was.

Beitrag von sinuris 09.03.11 - 19:56 Uhr

Alss ich es wusste habe ichs natürlich auch den zukünftigen großeltern gesagt, aber niemand anderen bis jetzt. Ab heute darf es der rest der familie erfahren.
Bei meiner FG damals hat meine mutter es gleich allen erzählt,weil sie so stolz war das sie endlich Oma wird. Naja dann wars doch nicht und mich riefen leute an um mir zu sagen wie leid es ihnen tut und das kann man dann echt nicht gebrauchen.

Beitrag von kika1973 09.03.11 - 20:42 Uhr

hast du gut gemacht !!
süsse geschichte die du dann einmal deinem kind erzählen kannst :)

alles liebe dir !