Geschenk für Fahrlehrer

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von july1988 09.03.11 - 19:49 Uhr

Hallo!

Ich habe heute meine Führerscheinprüfung bestanden und bin nun auf der Suche nach ner kleinen Aufmerksamkeit für meinen Fahrlehrer.

Nicht mal unbedingt, weil er mir das Fahren so gut beigebracht hat, sondern vor allem, weil er mein kleiner Seelentröster war. Ob das Familienstreitigkeiten waren oder der Tod von meinem Opa, er hat mir immer zugehört (klar, er saß ja neben mir) und ich konnte mit ihm so toll über alles reden, war quasi mein kleiner Psychologe #schein

Tja und nun such ich irgend was kleines, was man ihm schenken könnte... Er nascht auch gern, vielleicht ne Kiste mit Süßigkeiten? Oder so´n kleinen Sandsack für stressige Fahrstunden?

Bin gespannt auf eure Ideen ;-)

liebe Grüße,
Jule

Beitrag von marion0689 09.03.11 - 20:11 Uhr

Hallo!

Ich habe mich auch super mit meinem Fahrlehrer verstanden.
Wir haben auch heute noch Kontakt und er ruft öfter mal an, wenn er Hilfe braucht ( vor einigen Wochen war das 2. Fahrschulauto in der Werkstatt, niemand hatte Zeit und so hab ich mit ihm das Auto aus der Werkstatt geholt, als es fertig war ).

Ich habe ihm damals so eine kleine Schatztruhe geschenkt. Voll mit Gummibärchen und vielen Sorten Haribo ( er liebt das Zeug ).

Seitdem fährt das Teil bei ihm im Auto mit und wird immer mal wieder aufgefüllt :-)

LG

Beitrag von july1988 09.03.11 - 20:45 Uhr

Das ist ne gute Idee, solche Schatztruhe hab ich montag noch bei nanu-nana gesehn und überlegt, was man damit schönes machen könnte :-p

danke für deine schnelle antwort #winke

Beitrag von 78vanilla 10.03.11 - 09:39 Uhr

Leg Kondome rein - mein Fahrlehrer hat die immer gebraucht :-p

Beitrag von babydollbell 10.03.11 - 10:11 Uhr

Da bin ich ja froh, das ich eine FahrLEHRERIN haben *lach

Beitrag von july1988 10.03.11 - 13:10 Uhr

wie er hat sie immer gebraucht? bei seinen fahrschülerinnen? :-p

Beitrag von eumele 10.03.11 - 13:44 Uhr

Mein Mann ist Fahrlehrer.....er bekommt öfter mal eine Flasche "Hörnerwhiskey"....also Jägermeister....#cool

Da freut er sich drüber!#fest#glas

Oder mal eine große Tafel "merci". (Die wird meist von mir verspeist#mampf)

Es gab auch schon mal einen Kasten Bier!#rofl

Er hat auch mal einen goldenen Kochlöffel bekommen. Zum "züchtigen" der Fahrschüler, wenn wieder mal beide Hände nicht am Lenkrad sind.#rofl

LG, eumele

Beitrag von mirja 10.03.11 - 15:46 Uhr

Er hat auch mal einen goldenen Kochlöffel bekommen. Zum "züchtigen" der Fahrschüler, wenn wieder mal beide Hände nicht am Lenkrad sind.

Ja ja, die Fahrleherer, fragt sich, wo deren Hände immer so sind...... Aber wir wollen hier ja mal keine Vorurteile haben.... #cool

Hoffe für dich, du hast einen zu Hause, der wirklich nur normalen Verkehrsunterricht gibt.

Lg und lass dir die Schokolade schmecken!