hefte für den ablauf in der kirche

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von ladypink01 09.03.11 - 19:58 Uhr

hejj mädels! :-)
macht ihr alle, so hefte mit dem ganzen ablauf der trauung für die gäste in der kirche? #kratz
meine eltern und schwiegereltern meinen ist unnötig, und ich finds irgendwie auch... #gruebel
aber möcht gern eure meinung dazu hören!
LG nina

Beitrag von wartemama 09.03.11 - 20:15 Uhr

Wir haben es nicht gemacht - fanden es auch unnötig.

Am Tag der kirchlichen Trauung dann die Überraschung: Unsere Pastorin hatte ein Programmheft gemacht. ;-)

Aber wie gesagt: Ich finde es auch unnötig.

LG wartemama

Beitrag von hedda.gabler 09.03.11 - 21:01 Uhr

Hallo.

Ja ... ich habe ein Programmheft gemacht ... mit unserem Trauspruch, Text der Lesung und den Liedtexten.
So hatten die Gäste auch eine schöne Erinnerung.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von kerstin0409 10.03.11 - 08:25 Uhr

Hallo Nina!

ich war zuerst auch der Meinung, dass wir diese Hefte in der Kirche nicht brauchen, aber dann fand ich es doch irgendwie gut, denn es steht der ganze Ablauf drin, die Lieder...
so wussten die Gäste auch, was drankommt und ich persönlich bevorzuge es auch, wann ich ungefähr weiß, wann was ist und wann die Kirche vorbei ist, da kann man sich ein Bild machen :-)

LG Kerstin
HT 07.08.2010 #verliebt

Beitrag von sunny-1984 10.03.11 - 09:53 Uhr

Hallo,

wir hatten auch ein Kirchenheft.

Ich find es persönlich auch immer schöner wenn man den Ablauf weiß.
Das einzige was wir nicht hatten war der Liedtexte. Bei uns musste aber auch keiner singen, hatten einen Gospelchor.

Lg Sunny

Beitrag von 04.06-mama 10.03.11 - 10:35 Uhr

Ich finde es nicht unnötig, ich finde es schön wenn die Gäste ein bißchen Ahnung vom Ablauf der Trauung bekommen.

Wir werden auf jeden Fall Hefte auflegen, ich weiß nur noch nicht wieviel, ob pro Gast eines oder doch weniger!

Lg 04.06-mama

Beitrag von verena8 10.03.11 - 19:36 Uhr

Wir hatten auch Hefte... u.a. aus vorangegangenen Erläuterungen! Aber auch für uns selbst. Denn wenn man soooo nervös ist, ist man froh, wenn man ab und zu mal reinschauen kann und sich nochmal vergewissert, was nun kommt. (auch wenn man es natürlich inn und auswenig kann!) ;-)