Gleich nach Eisprung Blutung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lucky-13 09.03.11 - 20:20 Uhr

Hallo,

also hatte am 23.02. meine letzte Regel. Hab immer so einen Zyklus von 26 Tagen. Also müsste nach Eisprungkalender meine ES am WE bzw. am 07.03. gewesen sein. Heute hatte ich dann auf einmal so ein stechen im Bauch. Siehe da hab ich nicht einen bräunlichen Ausfluss. Stärker ist er bis jetzt noch nicht. Aber was könnte das sein. Möchte noch dazu sagen das ich wärend ich noch die Tage hatte auch einmal ein Stechen hatte, das so ähnlich war wie bei dem ES, aber das wäre natürlich viel zu früh gewesen.
Und auch wenn ich von da ab rechne wären meine Tage viel zu früh.
Habt ihr ne Idee?

Beitrag von angi1986 09.03.11 - 22:04 Uhr

Ich habe das diesen monat auch gehabt zum allerersten mal aber ohne stechen nur mit ganz leichten ulschmerzen wie bei der regel. es kam genau an meinen ES Tag. FA sagt ist eine Eisprungblutung die wäre nicht schlimm.
Es war eine bräunliche Schmierblutung und hielt bei mir 8 Tage an, auch das wäre normal.
Solange es nur braunes Blut ist ist es nicht schlimm. Denn braunes Blut ist altes Blut. So wurde mir das am Tele erklärt..