Ovu-Frage die 1000ste :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetheart12109 09.03.11 - 21:04 Uhr

Hallo,

ich hab mal eine Frage.
wie sehen eure ovus so aus und wie lang sind die fett pos ( also völlig gleichaussehende) und welche marken sind es .

Ich habe jetzt neue von mr. storch erhalten-leider one steps ...und da geht mein eigentliches problem los.
die zeigen seit 3 tagen die gleiche fette linie an, nur solange hat man doch keinen LH-peak!!!
vorher habe ich welche vom rossmann oder DM oder die von babytest benutzt und da waren sie immer nur einen tag ganz deutlich fett und sonst einen tag vorher und einen tag nachher minimal zarter.
nu weiss ich gar nicht was los ist... vorallem weil meine temp seit montag hochgegangen ist und ich auch am montag mega unterleibsschmerzen hatte, nur war da der LH-Test negativ ( nur ne zarte rosa linie)

hatte das einer von euch? habt ihr auch einige tage pos ergebnisse???

Danke

ZB in VK#winke

Beitrag von sweetannie 09.03.11 - 21:21 Uhr

Hey du,

ich nehme Clearblue. Meiner ist nur einen Tag fett positiv und einen Tag vorher und nachher immer leicht schwächer... Also nimm lieber wieder die die du auch vorher hattest ;-)

Beitrag von sweetheart12109 09.03.11 - 21:24 Uhr

echt furchbar!!!!!! vorallem weil sie null mit meiner temp übereinstimmen...das hatte ich auch noch nie :-)