Ab wann Sandkasten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schneckchenonline 09.03.11 - 21:33 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

unsere Maus wird im Mai 1 jahr. Meint Ihr, ein Sandkasten zum Geburtstag wäre noch zu früh?
Also ich denke eigentlich, das sie erst zum 2. Geb. einen bekommen sollte, aber hab jetzt mehrfach gehört/ gelesen, das viele Eltern ihre 1 - jährigen schon im Sand spielen lassen weil es für die Sinneswahrnehmung gut ist usw....

Was meint Ihr?

LG, Tanja

Beitrag von roxy262 09.03.11 - 21:34 Uhr

wieso sollte es schlecht sein?

mit einem jahr sitzt sie doch super und kann da schon prima mit der schaufel drin rumbuddeln!

lg

Beitrag von schneckchenonline 09.03.11 - 21:39 Uhr

nö, schlecht nicht....ich dacht bloß, sie kann mit einem Jahr vielleicht noch nicht viel damit anfangen-außer den Sand essen ;-) (was ja auch nicht wild wäre).

Beitrag von roxy262 09.03.11 - 21:40 Uhr

naja buddeln wird schon gehen und vielleicht ein kleines auto drin fahren... und wenn sie nix mit anfangen kann, dann probiert ihr es nächstes jahr wieder!

lg

Beitrag von mimilotta1976 09.03.11 - 21:37 Uhr

Huhu,
immer rein in den Sandkasten#huepf
Viel Spaß
Mimi

Beitrag von lilalaus2000 09.03.11 - 21:49 Uhr

Ja Sandkasten ist super. Pass nur auf, dass sie nicht zu viel Sand isst und immer eine Hose anhat, also nicht ohne Windel oder Höschen spielt.


Das Kind einer Bekannten war am Strand nackig und der Sand ging in ihre Mumu eben und die Schleimhäute sind so empfindlich und alles war feuerrot und hat sie gebrannt. Da half nur tonnenweise Wundschutzcreme und nur noch mit Höschen in Sand :-)

Beitrag von schneckchenonline 09.03.11 - 22:03 Uhr

ui,ok- danke für den Tipp:-)

Beitrag von feindin 10.03.11 - 05:07 Uhr

Huhu,

mein knapp 1-jähriger hat schon jede Menge Spaß im Sand. Und ein erfolgreicher Sandgan ist, wenn wir später Sand in der Windel finden ;-).

Im Sand klappt das selbständige Essen schon so hervorragend, dass ich schon überlege statt Gabel eine Sandschaufel am Tisch zu nutzen;-)


Also nur zu!

feindin

Beitrag von spotzlmaus 10.03.11 - 07:42 Uhr

Hallo Tanja,

Mein Sohn wird in 10 Tagen ein Jahr und bekommt von seinem Paten einen Sandkasten. Dacht auch erst es ist zu früh, aber hab eben auch von vielen erzählt bekommen das die Kinder in dem Alter gerne im Sand spielen. Also mit seinen Sandspielsachen spielt er schon ganz gerne. Er hat schon nen Eimer und ne Schaufel.

Und wenn die den Sand essen soll das gar nicht schlimm sein. Muss halt extra einer für nen Sandkasten sein.

LG Daniela + Lukas

Beitrag von naomy 10.03.11 - 08:04 Uhr

Hallo,

ich kann mich da nur anschließen.

Bei unserer Großen haben wir den Sandkasten geholt, da war sie 15 Monate, die anderen beiden sind mit buddeln gegangen, sobald sie sich allein fortbewegen konnten. Mein mittelster mit 9Monaten, meine Jüngste mit 6. Das war aber jahreszeitenabhängig, je nachdem wenns warm genug war.

Auf jeden Fall werdet ihr viel Spaß im Sandkasten haben.

Wenns dann noch warm wird und ihr mit Wasser spielen könnt...

Eure Maus wird begeistert sein!

LG