Wir stellen uns vor

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Hier könnet ihr euch gegenseitig Rat und Unterstützung geben. Lest gern auch in unserem Magazin nach. 

Beitrag von hsi 09.03.11 - 23:10 Uhr

Hallo zusammen,

dann stelle ich mal uns vor. Unser Sohn, Tim Jonas, kam am Mittwoch den 2.3.2011 um 17.50 Uhr in der 26+4 SSW zur Welt. Er hatte bei der Geburt 870g, war 36cm gross (jetzt 36,5cm) und hat einen KU von 23,5.
Ich bin am Fr. den 25.02. in KH gekommen wegen Kreislaufzusammenbruch. Am Sa. den 26.02. hab ich abends Wehen und sehr starke Blutungen bekommen weshalb ich verlegt wurden bin in ein anderes KH mit Kinderklinik. Dort hab ich dann Wehenhemmer bekommen und musste liegen, sie haben mir dann auch gleich die Lungereife gespritzt. Die Wehen sind dann "weg" gewesen und die Blutung ist auch besser geworden. Dann am Mittwoch morgen haben auf einmal die Wehen eingesetzt, sehr stark so dass ich sie veratmen musste. Der GMH hat sich gekürzt und trotz Wehenhemmer sind die Wehen nicht besser geworden. Die Ärzte haben alles versucht um die Geburt aufzuhalten. Schliesslich mussten sie einen KS machen, bevor sich die Plazenta löst, weil ich dazu auch noch eine Plazenta privaera totalis hatte.

Ihm geht es soweit gut, heute durften wir das erste mal kuscheln nach einer Woche #huepf #verliebt. VOr 2 Tagen wurde er extubiert (schreibt man das so??) und er hatte eine Atemhilfe (CPAP, oder??) Er braucht weiterhin keine Atemhilfe und mein Mann durfte heut abend noch mal mit ihm kuscheln. Der kleine Mann hat es richtig genossen. Er hat kaum noch Atemaussetzer und wir sind richtig stolz auf ihn.

Ich "freue" mich hier mit euch austauschen zu dürfen und meine ängste und sorgen los zu werden, das man hier verstanden wird.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. + Nick 3 J. & Tim 7 Tage

Beitrag von teufelchendani 09.03.11 - 23:48 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum kleinen mann! #klee

Ich wünsche euch viel kraft für die kommende zeit und drück euch die daumen #pro. es wird wohl eine lange zeit sein, in der es auf und abs gibt und auch mal einen stillstand. und gerade wenn die entlassung immer näherrückt, kommt einem alles so ewig vor.

meine maus war schon größer mit 1830g, aber ich haben hier schon viel mitgelesen. die kleinen sind wahre kämpfer und sie erkämpfen sich ihr leben.

lg dani

Beitrag von leahmaus 10.03.11 - 07:23 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Ich wünsche euch auch alles alles Liebe zum kleinen Sohnemann!!!!

Und viel viel Kraft und Geduld,für die kommenden Wochen.

Alles Liebe...

Stephie mit Lea 4,5J und Hanna 14Mon(bei 32+2)

Beitrag von doro86 10.03.11 - 07:38 Uhr

herzlichen glückwunsch zu eurem kleinem sohnenschein, wünsche euch viel kraft für die nächste zeit

Beitrag von svejuma 10.03.11 - 08:03 Uhr

Hallo,

Herzlichen Glückwunsch zum Sohnemann!
Wir wünschen Euch viel "Gramm" und viel Kraft für die kommende Zeit!
Bei uns ging es stetig bergauf, als wir unseren Sohn endlich kuscheln durften! Also geniesst Euch groß und stark!!! ;-)

LG
Julia und Matti
(24+5 SSW, 450g)

Beitrag von yanktonai 10.03.11 - 09:45 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Erdenbürger. Ich wünsche Euch alles Gute und viel Kraft für die kommende Zeit. Toll, dass es mit der Atmung so gut klappt.

Beitrag von pinklady666 10.03.11 - 15:20 Uhr

Hallo Hsiuying

Herzlichen Glückwunsch zum Söhnchen. Wir drücken euch natürlich alle Daumen, dass der kleine Mann schön wächst und gedeiht.
Man, ich dachte ich lese nicht richtig. Hatte ja damit gerechnet, dass du wieder vor mir entbindest, aber so früh ;-).
Ich wünsche dir viel Spaß beim kuscheln mit Tim (was ein schöner Name).

Alles Gute und viele lieben Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Felix (ET 22.06.2011)

Beitrag von hsi 10.03.11 - 18:32 Uhr

Hi,

danke schön, heute haben wir 2 Std. lang kuscheln dürfen #verliebt, das war soooo schön #verliebt. Hihi, kennst mich doch ;-), bin immer vor dir dran mit der entbindung :-p.

Lg,
Hsiuying