mit bringsel für diabetiker??

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von red-83 10.03.11 - 08:01 Uhr

guten morgen,

was kann ich schönes für einen diabetiker mitbringen auser diät schokoladen prudukte?

danke schonmal im vorraus

Beitrag von sonne.hannover 10.03.11 - 08:56 Uhr

....hm, Insulin ? Neee, aber mal im Ernst. Muss es denn etwas zu essen sein ? Wie wäre es mit Blumen ?

Beitrag von golm1512 10.03.11 - 09:39 Uhr

Bücher, Zeitschriften, aktuelle Fotos, Schreibzeug, Mp3-Player mit Lieblingsmusik.....

Alles, was man nicht oral zuführt. Die Umstellung des Lebens ist für Diabetiker -gerade, wenn sie älter sind- nicht leicht. Da ist es eher kontraproduktiv, permanent Essbares in Seh- und Riechnähe zu haben. Gut wäre auch, einfach nach draußen zu gehen und sich zu beweggen.

Beitrag von spielerin1973 11.03.11 - 12:06 Uhr

Ich würd mich über Blumen freuen. Diätprodukte würde ich mir lieber selber kaufen wollen... Bin selbst erst seit kurzem Diabetikerin... Sprech also aus Erfahrung... ;-)

Beitrag von izzi33 11.03.11 - 15:37 Uhr

Auf keinen Fall Diät Produkte. Besser ein Buch oder Zeitschriften. Mit was ess oder trinkbaren kannst du nur falsch liegen.

Mir wurde eben Mulitsaft und Apfelsaft und Pralinen mitgebracht. :-[
Manno jetzt steht das hier und ich darf es nicht essen.