Mein 2. Zyklus mit Agnucaston

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chrissi225 10.03.11 - 09:52 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/946279/572600

Das ist mein 2. Zyklus mit Agnucaston und insgesamt der 3. Zyklus nach Absetzen der Pille.

Mein erster Zyklus nach Absetzen der P (noch ohne MP) war 37 Tage lang mit #ei am ca. 23. Tag (Temperaturmethode). Außerdem hatte ich ab 7 Tage nach ES Schmierblutungen.
Mein FA empfahl mir deshalb MP zur Zykluskontrolle.
Der erste Zyklus mit MP war auch ein Musterzyklus mit 28 Tagen und #ei am ca 13/14 Tag. ich hatte aber auch leichte SB ab dem 23 Tag bis zur Mens.

Ja und nun der 2. Zyklus mit Agnucaston ist bis jetzt ganz komisch... Ständges Auf- und Ab und anscheinend kein ES.... Was meint ihr dazu? Ist MP trotzdem nicht gut für mich? Ich weiß nicht, ob ich ihn jetzt absetzen oder weiternehmen soll? Bitte schreibt mir eure Meinung!:-(

Beitrag von marie-christine86 10.03.11 - 14:29 Uhr

Hallo,
also ich glaube mir geht's da ganz ähnlich wie dir. Hab diesen Zyklus mit Agnucaston angefangen, weil meine 2 Zyklushälfte immer ein bissle kurz war. Hatte die 3 Zyklen davor immer nen Zyklus von 28 Tagen (konnte die Uhr nach der Mens stellen) und der #ei war immer zw dem 17. und 19. ZT.
Das sollte eignetlich ja durch Möpf besser werden, aber jetzt hab ich nen Zyklus, der ungewöhnlich lang ist. Bin schon ZT 33 und hatte meinen ES am 23. ZT. Ich hab dann letzte Woche von mir aus den Möpf weggelassen, weil ich der Meinung bin, dass es meinen Zyklus nur unnötig durcheinander gebracht hat. #schmoll
Naja, ich nehm jetzt nur noch das Vitaverlan und warte, dass meine Mens endlich kommt.

Hier mal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/935479/568524

Beitrag von chrissi225 10.03.11 - 17:49 Uhr

Ich werde jetzt mal noch ein paar Tage abwarten und dann nochmal meine FA um Rat fragen. Man liest so viele verschiedene Meinungen über MP...