AngelCare

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gusti79 10.03.11 - 12:18 Uhr

Ich hab mal eine Frage bez. des Angelcare... und zwar, wir haben Juniors Bett direkt an unserem Ehebett stehen - leider ist Phil ein absoluter Bauchschläfer, es sei denn er schläft in meinem Arm, in meinem Bett!!
Nun haben wir grad für Nachts ein Angelcare gekauft und vorhin versucht "einzubauen".
Allerdigs tickt dieses Tic auch wenn keiner im Bett ist und wir im Abstand von ca 1-1,5 Meter neben dem bett stehen - KEIN Alarm.... Somit nützt mir das ja gar nix.... Hab das Gefühl der zeigt jeden LKW an der am Haus vorbeifährt, aber nicht wenn Junior aufhören würde zu atmen.


Irgendwie verstehe ich das nicht....

Hoffe ihr könnt mir helfen!!

Beitrag von louis.vuitton 10.03.11 - 12:21 Uhr

Huhu!

Das Problem hatten wir auch. Ich habe dann unser Bett zirka 5cm vom Gitterbettchen weggerückt. Dann ging es. Bei uns lag es eben daran, dass unser Ehebett DIREKT ans Gitterbett grenzte und wenn man dann darin lag und sich bewegt hat, dann schlug das Angelcare auch nicht Alarm.

Was man auch noch machen kann, wenn es trotzdem keinen Alarm gibt - die "Sensitivity" hinten an der Babystation einstellen. Unserer steht auf 6 und da schlägt echt alles an. Wenn ihr es vielleicht ein wenig herunterdreht, dann schlägt nicht schon der LKW vor dem Haus an. :-) Müsst ihr mal ein wenig herumprobieren.

#winke

Beitrag von hella10 10.03.11 - 12:55 Uhr

Hallo,
das Problem hatte ich auch. Ich habe das Bett etwas abgerückt (vielleicht so 30cm) und die Sensibilität der Matten auf fast 0 gestellt. Dann habe ich es einfach ausprobiert und geschaut, wann der Alarm losgeht.
Wenn ich im Zimmer laufe, dann registriert mein Gerät das zwar auch, aber wenn ich selbst im Bett liege, dann geht es. Das merke ich jede Nacht, weil ich immer vergesse, das Gerät beim Stillen auszustellen und dann piebst es los.
LG, Hella

Beitrag von smaedi 10.03.11 - 13:08 Uhr

Also meine MAus schläft im Babybay und wir hatten das Problem auch aber wir haben halt mehrere Stunden an der Sensibilität getüftelt und nach langem einstellen funktioniert es tadellos.... zwischen mir und meiner kleinen Prinzessin ist aber immer ein abstand von ca. 30cm da ich mir so sicher sein kann das die Matte nicht auf mich reagiert....

Vorgestern hatte ich den ersten Alarm und mir ist fast das Herz stehen geblieben... Gott sei dank ist meine kleine aber nur auf meine Matratze gerutscht was mir jetzt auch bestätigt das die Matte einwandfrei funktioniert und richtig eingestellt ist!

L.G Smaedi mit Mia Marleen

Beitrag von binecz 10.03.11 - 13:12 Uhr

#kratz#kratz#kratz

also meiner schlägt sogar an wenn ich phinchen auf meinem bauch liegend schaukel. und der ac ist im beistellbettchen...