Was haltet ihr von diesem Anzug für einen 2,5jährigen zur Hochzeit?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von susi_schwarz81 10.03.11 - 13:20 Uhr

Hallo!

Wir sind im Juli zur Hochzeit meiner Schwester eingeladen (standesamtl.,kirchlich und Feier in einem 3 Sterne Restaurant. Habe diesen Anzug im Inet gefunden

http://www.c-and-a.com/de/de/shop/product.html#/Boys/Minis/Festlich%20%26%20Party/Boutique%20Kollektion/48668/1

Was haltet ihr davon?

Ich wollte etwas, was bequem ist für meinen Sohn und fand das net schlecht.
Auch das es keine lange Hose ist sondern eine Bermuda. Weil die Hocjzeit ja im Juli ist, und es da hoffentlich warm ist ;-)

Ich danke euch schonmal für die Antworten!

Beitrag von steinchen80 10.03.11 - 13:23 Uhr

Hallo,

also ich Anzug gelesen habe, dachte ich "oh nee, das arme Kind im Frack" ;-)

Aber der ist echt schön, nicht so steif und sommerlich - ich finde ihn toll.

Liebe Grüsse und eine schöne Feier.

Steinchen

Beitrag von gwenny_hh 10.03.11 - 13:24 Uhr

Ich find den klasse... :) festlich, aber dennoch Kindgerecht... und natürlich schick ;-)

Beitrag von anela- 10.03.11 - 13:31 Uhr

#pro
Den Aufdruck auf der Krawatte finde ich nicht ganz sooo toll,
aber im ganzen #pro

Beitrag von engelchen28 10.03.11 - 13:32 Uhr

huhu!
eigentlich finde ich anzüge für kinder albern - aber dieser hier ist wirklich süß. festlich und doch locker. die krawatte finde ich affig und würde sie weglassen, die ist sowieso keine 2 min da, wo sie hingehört, sondern wird eher als leine, zum fesseln o.ä. benutzt werden #;-).
lg
julia

Beitrag von visilo 10.03.11 - 13:35 Uhr

Ich finde in dem Alter so knielange Lederhosen und ein Trachtenhemd niedlich und vor allem bequem und leicht zu reinigen wenn sich die lieben Kleinen dann doch lieber im Dreck tummeln.

LG
visilo

Beitrag von engelchen28 10.03.11 - 14:08 Uhr

aber sowas passt doch nur dort, wo man regional lederhose und vor allem trachtenhemd auch trägt...finde ich zumindest...! und ich finde, das gasamtbild sollte stimmig sein. eltern im friesen-look, kind in bayern-tracht (jetzt mal überspitzt ausgedrückt) sähe doch albern aus...oder bist du anderer meinung?

Beitrag von flogginmolly 10.03.11 - 13:40 Uhr

Hu hu....

schonmal vorweg sorry ;-)

Ich finde das Outfit ganz schrecklich, ist nichts halbes und nichts ganzes, durch die Aufgesetzten Taschen und Aufdrucke nicht festlich, durch Schnitt und Hemd aber auch nicht leger. Ich halte generell nichts davon Kinder in Grau / Schwarz zu kleiden und dein Kleiner Mann ist im Juli 2 1/2 oder 3 da wird er nicht lang in einem Anzug rum laufen ;-) Ich weiß von unserer Tochter dass es im Sommer immer damit Endet dass sie in Shorts und T-Shirt rum läuft. Es sind Kinder, sie müssen noch lang genug in angemessener Kleidung raum laufen ;-) Und mal ganz Ehrlich... Juli - langärmeliges Hemd / Weste und Krawatte... willst du ihm das echt antun? Vielleicht für die Trauung, aber fürs Essen würde ich ihm was wirklich Kindgerechtes und gemütliches mitnehmen.

LG

Beitrag von happybunny83 10.03.11 - 14:52 Uhr

kann mich hier nur anschließen.

Beitrag von almura 10.03.11 - 13:43 Uhr

Hallo,

fände den Aufdruck nicht so schön an der Hose und insgesamt zu sportlich.

Schau doch mal bei
http://www.vertbaudet.de/shop/festliche-kindermode-jungenkleidung.htm

Da kannst Du Dir Einzelteile zusammenstellen.

Oder bei Next - die Schulkleidung
http://www.nextdirect.com/de/de/shopping/boys/schoolwear/2/

Viel Spaß beim Shoppen...

Almura

Beitrag von anira 10.03.11 - 13:45 Uhr

ich find das teil total schick und toll

Beitrag von misspiggy90 10.03.11 - 14:18 Uhr

Hallo,
dass sieht bestimmt total süß aus und er kann es später noch getrennt von einander anziehen.

Wir bestellen auch viel bei verbaudet.

Viele Grüße Ina

Beitrag von ida85 10.03.11 - 14:23 Uhr

Die Bermudas finde ich super! Wirklich schön!

Ich weiss ja nicht wie alt Dein Sohn ist, aber meiner würde sich weigern ein rosa Hemd und dazu noch diesen Schal in pink zu tragen. Ist ein bisschen zu viel des Guten.

LG

Beitrag von ida85 10.03.11 - 14:24 Uhr

Ah, er ist 2.5 sehe ich gerade. Naja, trotzdem. Das Hemd geht ja noch aber der Schal…

Beitrag von claudi2712 10.03.11 - 14:37 Uhr

Warum der Schal/das "kecke" Tuch??? Und dann noch in rosa...

Wenn Du Hitze erwartest, reichen Bermudas und das Hemd, wobei ich das Hemd zu farblos finde, aber das ist geschmacksache...

Beitrag von tweety12_de 10.03.11 - 21:01 Uhr

die vertbaudet hose ist toll...
alles andere ist für jungs meiner meinung nach#contra

gruß alex

Beitrag von engelchen28 11.03.11 - 10:29 Uhr

das tuch ist oberaffig...total albern! die hose ist süß, das hemd auch. sakko würde ich weglassen, viel zu warm.

Beitrag von juniorette 10.03.11 - 14:07 Uhr

Hallo,

ich finde Anzüge für Kinder affig (auch für ältere Kinder). Und auch wenn die Hose eine Bermuda ist, wird sich dein Kind mit langärmligen Hemd UND Weste doch totschwitzen, falls es warm ist.

Mein Mann und ich haben Ende Mai geheiratet, hatten 30 Grad und mein Mann hat Jacke und Weste ausgezogen (die Gäste dann natürlich auch).

Eltern, die ihren (jüngeren) Kindern einen Anzug anziehen, wollen doch nur, dass ihr Kind soooooo süß ausschaut.
Süß schaut ein Kind auch mit einem normalen Hemd und einer normalen Hose (je nach Wetter lang oder kurz) aus, dafür braucht es weder Weste noch Krawatte (muss ja keine Kleidung sein, der man schon von weitem ansieht, dass sie billig war).

LG,
J.

Beitrag von littleblackangel 10.03.11 - 14:20 Uhr

Hallo!

Sei mir nicht böse, aber ich finde das garnicht festlich, eher sehr häßlich!

Ich bin generell nicht gegen Anzüge für Kinder, da mein Sohn auch auf der Taufe seiner Schwester einen an hatte und der war sowas von weich, bequemer wie jede Jeans!

An deinem Anzug gefällt mir persönlich die Schrift darauf überhaupt nicht und ein langärmliges Hemd zu einer Bermuda passt auch nicht wirklich.

Schau mal bei Verbaudet oder Zara, die haben immer schöne Sachen.

LG

Beitrag von susi_schwarz81 10.03.11 - 14:38 Uhr

Ich danke euch allen für die Postings und ich bin froh über eure Meinungen.
Auch über die, die den Anzug nicht so toll finden ;-)
Bin mir net mehr so sicher wegen dem Anzug und werde auf jeden Fall nochmal in Ruhe bei Vertbaudet stöbern ;-)

Liebe Grüße und vielen Dank nochmal!

Beitrag von zahnweh 10.03.11 - 15:17 Uhr

Der ist ja süß :-)

Beitrag von marysa1705 10.03.11 - 15:44 Uhr

Hallo,

wir waren vor zwei Jahren auch im Juli bei einer Hochzeit. Unser Sohn hatte eine weisse Bermuda an und dazu ein weisses, kurzärmliges Hemd mit grossen feinen Karo-Linien in hellblau und beige.

(Ähnlich wie so etwas
http://www.vertbaudet.de/festliches-set-fur-jungen-hemd-und-bermuda-leinen-mix-weiss-grau-kar.htm?ProductId=702380011&FiltreCouleur=6349&CodBouw=364771096
bloss war bei uns die Hose eben in weiss, mit Taschen und das Hemd hatte die Karos und etwas mehr Farbe als diese Kombi durch die blauen und beigen Linien)

Sah superschön und festlich aus und mehr hätte er bei den Temperaturen definitiv nicht tragen wollen und können.

Anzüge in diesem Alter finde ich persönlich total schrecklich, besonders wenn es dann auch noch bei solchen Temperaturen im Hochsommer ist.


LG Sabrina

Beitrag von babylove05 10.03.11 - 16:08 Uhr

Hallo

find ich sehr schön , ein richtiger anzug find ich aber bei so festlichkeiten auch schön , mein Sohn bekommt einen am Wochenende an , zieh ihm dann aber nach der kirch um .

Lg Martina

Beitrag von twins 10.03.11 - 17:18 Uhr

Hi,
so helle Sachen?!?!
Ich würde eher eine dunkle Jeans und ein helles Hemd kaufen. Das ist nicht ganz so kitschig wie der Anzug. Und wenns kühler ist eine hübsche Strickjacke oder Pullunder dazu.
KOmmt jetzt auch nicht teurer und auch individueller (später) einsetzbar.
Grüße
Lisa

  • 1
  • 2