Nina ist raus

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von krokolady 10.03.11 - 13:29 Uhr

Schade, für mich was sie ne Top-Kandidatin.

Aber andererseits kann ichs verstehen das ihre Gesundheit nicht leiden muss unter solch Gewitterhexxe wie Anna.

wünsche Nina trotzdem weiterhin alles Gute und hoffe das sie ihren Weg noch machen wird!

Beitrag von lemon007 10.03.11 - 13:32 Uhr

Und wer kommt jetzt? Denn eigentlich wer raus, der raus (Marvin). Rückt jetzt jemand Neues nach?

Beitrag von xxsuncat 10.03.11 - 13:34 Uhr

sage sie heute Abend meine 18 oder 18.30uhr

Beitrag von yaisha 10.03.11 - 13:35 Uhr

Huhu!

Sarah Engels kommt dann wieder.

Laut RTL "Frau raus, letzte ausgeschiedene Frau wieder rein" Außerdem muss der Zickenalarm ja am Leben gehalten werden ;)

LG
Yaisha

Beitrag von mama-von-marie 10.03.11 - 14:05 Uhr

Sehr gut! Ein Grund, wieder einzuschalten!

Beitrag von jessi201020 10.03.11 - 18:27 Uhr

och nööö sarah die bit***#hicks

ich hasse die #cool

Beitrag von keksiundbussi04 10.03.11 - 18:42 Uhr


Ich mag sie auch nicht.

Aber singen, kann sie von den Zicken, am besten.

Hoffentlich fliegt am Sa. die Scheinheilige, Schlampige Kuh Anna.#contra

Beitrag von krokolady 10.03.11 - 13:37 Uhr

das liegst falsch......RTL hats grad bei Punkt 12 mitgeteilt das sie nicht wieder zurück kommt aus gesundheitlichen Gründen

Beitrag von melmystical 10.03.11 - 13:39 Uhr

Hast du den Bericht mal gelesen?

Da steht drin, dass Nina zwar weiter machen möchte, aber es letztendlich der Arzt entscheidet.
Und das hat er nun. Sie darf nicht weiter machen, weil sie psychisch zu labil ist.

Beitrag von heike011279 10.03.11 - 13:35 Uhr

Hallo Krokolady,

also ich weiß nicht genau, was ich von der ganzen Geschichte halten soll. Mir sind beide - sowohl Nina als auch Anna-Carina - mittlerweile total unsympathisch.
Nina, weil sie scheinbar wirklich eine Zicke ist, die mit allem und jedem ein Problem hat und es nicht lassen kann, ein Streitthema wieder und wieder und wieder zu wiederholen und Anna-Carina, weil sie das Unschuldslamm spielt, die Jungfrau Maria, die Heilige und in Wahrheit wahrscheinlich genauso viel Dreck am Stecken hat wie jeder andere Durchschnittsmensch auch.
Von daher hat der Abgang von Nina vielleicht den Vorteil, dass endlich Ruhe einkehrt in der DSDS-Villa.
Sollte es nun Zoff geben zwischen Zazou (die mag ich total) und Anna-Carina geben, wissen wir ja, an wems lag. ;-)

LG
Heike

Beitrag von krokolady 10.03.11 - 13:40 Uhr

wieso hatte Nina mit allem und Jedem ein Problem?
Das verwechselst Du wohl mit anna....denn von Anna kamen diese Sprüche on wegen "Ich hasse Sarah Engels"
Erst hatte anna Zoff mit Sarah, kaum war die weg entstand der Zoff mit Nina.
Und die anderen Kandidaten sagten ja auch alle das Anna besser gehen sollte.....

Aber egal, gewonnen hätte eh keine von Beiden......finds nur Schade.
aber immerhin soll ja wohl Sarah wiederkommen......

Beitrag von heike011279 10.03.11 - 14:26 Uhr

Hi,
also ich kann mich noch dunkel erinnern, dass Nina am Anfang ziemlichen Stress mit Sarah hatte aber wegen was fällt mir jetzt einfach nicht ein. #kratz
Und diese Aussage von Anna von wegen "Ich hasse Sarah Engels" sei angeblich zusammengeschnitten worden, denn sie habe in einem Interview auf eine Aufforderung hin gesagt: "Wieso soll ich jetzt sagen 'Ich hasse Sarah Engels'". Ok, wie auch immer, ich glaube ja auch, dass Anna nicht die ist, für die sie alle halten.
Ich denke, sie hat es faustdick hinter den Ohren und weiß genau, wie man intrigiert und Leute gegeneinander ausspielt.
Allerdings ist mir Nina trotzdem genauso unsympathisch.

LG
Heike

Beitrag von 5678901234 10.03.11 - 13:38 Uhr

was ist denn das bitte für eine verarsche dass dann sarah engels nachrückt???

es war doch bislang immer so dass der letzte der ausgeschieden ist nachrutschte...

rtl ist sooo scheisse...

Beitrag von bambolina 10.03.11 - 22:56 Uhr

darüber hab ich mich auch aufgeregt, normal hätte Marvin wieder zurück dürfen...

Beitrag von bambolina 10.03.11 - 23:05 Uhr

http://www.loomee-tv.de/2011/03/dsds-2011-marvin-cybulski-kommt-nicht-wieder/

aber WARUM steht nicht dabei, wenn es wenigstens einen Grund gehabt hätte, z.B er selbst nicht zurück wolle - aber so, das ist absolut unfair...

Beitrag von krokolady 11.03.11 - 07:28 Uhr

Fliegt ein Mann raus rutscht ein Mann nach.
Fliegt ne Frau raus rutscht eine Frau nach.

Steht so im Regelwerk, und das erst nicht seit dieser Staffel!

Beitrag von samtweich 10.03.11 - 13:40 Uhr

Richtig so...
Wer wegen ner Bananenschale so austickt und permanent zusammenbricht, ist eindeutig zu labil für das Z-Promi-Superstar-Leben!

Beitrag von alteshaus 10.03.11 - 13:42 Uhr

Zum Glück....eine Zicke weniger. Ich hätte beide rausgeschmissen. So was gehört nicht in eine Casting Show. Anna kann glaube ich wirklich fies und assi sein aber Nina ist mir mit ihren Geschreie und dauerndem Umgekippe auch auf den Geist gegangen. Was will die denn im Showbiz, wenn sie bei jeder Streitigeit aus den Latschen kippt?

Vielleicht geht es dann jetzt endlich mal ums Singen.

Beitrag von ostsonne 10.03.11 - 13:58 Uhr

Na schön, dann kommt Sarah wieder und haut hoffentlich diese Anna raus !

Beitrag von flogginmolly 10.03.11 - 14:18 Uhr

Das ist doch mal profesionell.. ach neee vertan, das ist Unterhaltung.

Beitrag von steffimama1985 11.03.11 - 09:37 Uhr

Hallo,

ich finde es auch wirklich sehr schade, das die Nina nicht mehr dabei ist. Ich fand sie gut und auch Sympathisch.

Jetzt wird ja die Engels wieder dabei sein ab Samstag .. na ganz toll.

Gut Sarah kann gut singen sag ich ja nichts gegen, ABER ihre Überheblichkeit und ihre enorme Selbstüberzeugung (ich finde es wirkt schon eher Arrogant) finde ich schrecklich.
Vielleicht war es ganz gut das Sarah als aller erste gehen musste vielleicht auch ein kleiner denk zettel.
Ich wills mal hoffen.

nur irgendwie werde ich die böse Ahnung nicht los, dass das alles so geplant gewesen ist seitens von RTL.

Ich will jetzt nicht die Gerüchteküche anheizen, aber es ist doch schon sehr seltsam gewesen, dass Sarah als erste gehen musste sogar noch vor Marvin?! Und dann auf einmal hassen sich Nina und Anna? Und plötzlich darf Nina nicht mehr dabei sein .. aber Sarah?

Ich meine ja nur so:

WÄRE ES NICHT EIGENTLCIH RICHTIG GEWESEN MARVIN WIEDER ZURÜCK ZU HOLEN? STATT SARAH? IMMERHIN IST ER LETZTEN SAMSTAG RAUSGEFLOGEN:

Denkt mal drüber nach.

Liebe grüße Steffi#klee

Beitrag von krokolady 11.03.11 - 10:29 Uhr

das Regelwerk besagt das eine Frau nachrückt, wenn eine Frau fliegt, oder geht.
Und ein Mann halt wenn ein Mann geht.

Beitrag von steffimama1985 12.03.11 - 08:50 Uhr

achso ok. ja das wusste ich nicht. danke für die info