@septembermami`s 2011 wie geht es Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kirsche82 10.03.11 - 13:41 Uhr

Juhu Zusammen #winke

Ich bin ab heute in der 13. Woche und ich bin jetzt froh , das die Übelkeit jetzt so langsam nachlässt. Die letzte Wochen wurde ich vom Aufstoßen geplagt, was ich jetzt aber mit verdünnten Saft und Rennie in den Griff bekomme.
Seit der 6 . Woche muss ich nachts immer zur Toi. Leider, immer schön in der Tiefschlafphase.:-p
Am 18.03. gehe ich wieder zum FA und lass die NFM machen und vielleicht kann man dann schon etwas sehen.

Liebe Grüße an alle:-)

Kirsche #huepf

Beitrag von kleiner-elfe08 10.03.11 - 13:44 Uhr

huhu,

mir geht es blendend bis auf vorgestern da hat ich das gefühl das mein linkes bein taub ist, meine hebi sagte mir dann heute das ich mir da mein illiossakral (ist das so richtig)gelenk verschoben habe

morgen habe ich einen FA termin da ich meinen FA wechseln werde weil ich mich garnicht mehr wohl fühle und naja ich bin wohl nicht die einzigste die derzeit wechselt wie meine hebi sagte

lg elfe+krümel 13 SSW

Beitrag von kirsche82 10.03.11 - 13:50 Uhr

Hi elfe,

ich musste in der ss auch meine Ärztin wechseln und bin jetzt bei einem Mann der echt gut ist.

Ich kümmere mich auch gerade um eine Hebi, aber die sind so schwer zu erreichen und zurück gerufen wird man auch nicht.

Ja, das Gelenk heißt so. Ich merke meins auch.

LG Kirsche

Beitrag von puschel260991 10.03.11 - 13:49 Uhr

mir gehts super :) übelkeit kommt jetzt zwar ab abends wieder durch aber hält sich noch in maßen :)
momentan liege noch 3 wochen flach weil ich nen meniskusriss im rechten knie hab -.-
aber die müdigkeit nimmt kein ende... egal wann ich bin immer müde und könnte nur schlafen ^^
am 1.4 hab ich dann wieder nen termin beim FA und werd mir demnächst ma nen termin zur FD geben lassen :)

lg puschel+krümel 14+4 #verliebt

Beitrag von gokulino 10.03.11 - 13:52 Uhr

hallo, bin jetzt in der 11. ssw. bei mir gibt es auch immer wieder was anderes. erst blutungen, krankenschein, dann die übelkeit...jetzt habe ich einen grippalen infekt :-( hoffentlich wird es auch mal besser!

Beitrag von kirsche82 10.03.11 - 13:53 Uhr

Gute Besserung:-)

Beitrag von tani-89 10.03.11 - 13:54 Uhr

Ich bin auch in der 13 SSW mir gehts super und mein bauch hat über nacht einen satz gemacht ich bin jetzt rund.
leider habe ich starke rückenschmerzen weil ich ab und zu meine Tochter heben und tragen muss sie kann noch nicht laufen und wird in 19 tagen ein jahr alt, aber sonst gehts gut.
Die müdigkeit lässt langsamm nach.

ich muss am 22.3 wieder zum Ultraschall mal schauen ob ich ein outing bekomme bei meiner tochter war ich in der 13 SSW und es wurde mir immer wieder bestättigt.

Schade das ich diesmal nicht mhr baby sachen kaufen kann weil wir ja noch alles haben wir haben auch 2 gitterbetten.

Beitrag von blonderengel87 10.03.11 - 13:58 Uhr

Huhu mir gehts supi.. bin in der 12. Woche und war gestern beim babytv... alles schick und unser würmchen hat gewunken und gezappelt...
war sooo schööön... allderding diesmal US vom Bauch aus... is das jetz immer soo???

NFM war auch ...0,88mm also top wert...

bin soo froh das alles supiii ist ^^

Beitrag von kirsche82 10.03.11 - 14:04 Uhr

Juhu,

als in der 11 Woche war, wurde noch ein vagina us gemacht. Bin mal gespannt wie das nächste sein wird.

Ich hoffe, unser Wert ist auch so gut.

Ich finde ja auch, das wenn in den ersten 3 Monaten eine erhöhte Fg gefahr bestiimt, das man alle 2 Wochen zum FA gehen sollte. Alle 4 Wochen finde ich da nicht so schön. Was meinst du?

Beitrag von rosalie84 10.03.11 - 14:56 Uhr

hi blonderengel #winke

bin nun 14. ssw, hatte am dienstag meinen FA-Termin und da wurde noch von unten us gemacht...

ich denke, das macht jeder arzt anders...

aber beim nächsten termin wird bestimmt dann auf bauchi us gemacht! :-)

bei mir war auch alles supi, herzilein hat schön geschlagen und es war ziemlich aktiv das würmchen! :-D

wünsch dir noch eine schöne kugelzeit!!

GLG
rosalie#liebdrueck

Beitrag von zimtsternx3 10.03.11 - 14:11 Uhr

huhu :-p
ich bin ab morgen in der 13ssw und bisher ist eig alles ok bis auf diese müdigkeit :-[
ich muss am 21.03 wieder zum baby tv ich freu mich ja soo :-)
als ich bei 10+1 ssw beim arzt war war mein baby total aktiv und war schon 3.1cm groß :-) ist das normal wie groß waren eure krümel um die zeit

lieben gruß von lisa + krümelchen 12ssw :-D morgen 13ssw *happy

Beitrag von kirsche82 10.03.11 - 14:19 Uhr

Unser Krümmel war am 01.03. 10+5 3,8cm groß

Hast du schon ein Bauchgefühl was es werden könnte?

Beitrag von zimtsternx3 10.03.11 - 14:26 Uhr

ich glaube das es eine kleine prinzessin wird :-) aber mein freund wünscht sich soo sehr einen prinzen :-p
und du

Beitrag von kirsche82 10.03.11 - 14:29 Uhr

Ich habe das gefühl, das ich einen prinzen bekomme. Wir müssen auch aufpassen, das wir nicht immer der kleine und unsere Zwerg sagen.
Wir freuen uns auch auf Mädchen.

Beitrag von isi1709 10.03.11 - 14:45 Uhr

Hallo ihr lieben,

mir gehts wieder blendend, nach heftigen Rücken- und Nackenschmerzen letzte Woche. Mein Bauch wächst auch schon. Musste schon die erste Umstandshose kaufen, da es einfach unangenehm war. Hat mich echt gewundert, ist ja meine 1. SS. Habe morgen meinen nächsten Frauenarzttermin und bin auch schon sehr gespannt. Bin jetzt 12+5.

Liebe Grüße

Isabel

Beitrag von schnurzel86 10.03.11 - 14:45 Uhr

#winke

Hallo


Mir geht es auch gut, kann mich nicht beklagen.....Mit Übelkeit hatte ich NIE zu tun, auch bei meiner Tochter nicht. Gott sei Dank!
Ich bin jetzt in der 12 ssw und alles super, der Bauch ist da, man kann ihn icht mehr verstecken und am 18.03. gehe ich auch zur NFM und dann mal schauen wie das da wird...Freue mich schon, wieder Baby-TV zu gucken #huepf

LG Julia+Leonie+12ssw

Beitrag von renoncule 10.03.11 - 14:47 Uhr

mir geht´s wunderbar. endlich ist die doofe übelkeit weg, nur empfindliche zähne hab ich momentan.
kaffee und alkohol kann ich immer noch nicht riechen. dafür könnte ich dauernd lachs essen, ich träume von lachsbrötchen mit meerrettich...das bleibt mir ja leider versagt. #nanana

Beitrag von isi1709 10.03.11 - 14:49 Uhr

Hi,

es gibt ganz selten auch heißgeräucherten Lachs. Der ist wohl unbedenklich. Habe ihn beim Rewe im Kühlregal entdeckt und mit ner Ärztin drüber gesprochen.

Beitrag von serafina.nr.1 10.03.11 - 17:05 Uhr

in jeder SS bisher lachs gegessen weil der einfach am wochenende bei uns am frühstückstisch neben den kernweichen eiern auftaucht:-)
mir hat es noch nie geschadet...
auch beim stillen ahlte ich keine ernährungsverbote ein.
ich erfuhr erst beim zweiten kind dass man hülsenfrüchte meiden sollte ;-)
da musste ich wirklcih antworten dass mein erster noch nie probleme mit der muttermilch hatte- egal was ich ass er hat es immer supertoll vertragen...!!!
wollt ich nur noch ergänzen.
mit liebem gruss!!
von serafina.

Beitrag von serafina.nr.1 10.03.11 - 17:07 Uhr

ich hab nie lust auf kaffee- ausser wenn ich schwanger bin...!!!
und da trink ich schon mal einmal in der woche mal einen...
ich trinke auch ein halbes glas sekt bei geburtstagsfeiern wenn mir danach ist.
und ich hab das gefühl dass es ein mädchen wird.
das sagt auch er urbia-eisprungkalender und der muss es schliesslich am allerbesten wissen..!!!:-)
mit liebem gruss!!!
von serafina.