Juhuuu ich bin ein UFU

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von astrida 10.03.11 - 14:07 Uhr

Huhu Mädels,

ich bin ein UFU ;-) aber schon seit ein paar Tagen, hatte es wohl vergessen... :-)
Naja beim letzten US lag der Herr immer noch in BEL.
Ich habe keine Ahnung ob er sich gedreht hat oder nicht....
Mache mir langsam richtig sorgen, weil meine FÄ meinte das es sonst auf KS rauslaufen würde....

Ich bin nicht grad dünn, d.h. eine nicht all zu Dünne Fettschicht wartet dann auf denjenigen der den KS macht....

Ich trink weiter meinen von der Hebi empfohlenen Schwangerschaftstee.

Wie gehts euch denn so??

lg Astrida

Beitrag von shiningstar 10.03.11 - 14:18 Uhr

Hey,

meiner lag Freitag auch noch in BEL -habe aber das Gefühl, dass er sich gedreht hat... Werde es wohl Montag beim Ultraschall sehen.

Du kannst ab der 34. SSW diese "Indische Brücke" machen, täglich... Dazu mit der Taschenlampe nach unten leuchten, also da wo der Kleine mit dem Kopf hin soll. Sind beides Tipps von meiner Hebamme.
Und in der 36. SSW sollte ich zur äußerlichen Drehung -wurde Dir das alles nicht gesagt?!

Und auch in BEL muss es ja nicht sofort zum KS kommen. Ich habe mich jetzt darüber informiert, welche Kliniken in meiner Nähe BEL-Spontangeburten machen...

Beitrag von shiningstar 10.03.11 - 14:21 Uhr

Ich spüre seit einigen Tagen die Tritte übrigens nicht mehr so viel unten, sondern auch viel in der rechten Seite (also wirklich ganz rechts, schon in der Taille fast) -denke daher dass er zumindest versucht sich zu drehen ;o)

Beitrag von erdbeerschnittchen 10.03.11 - 14:31 Uhr

Huhu,

und Herzlichen Glückwunsch!#ole

ALso mach dich mal nicht verrückt,denn ein kleines bisschen hast du ja noch Zeit.
Ich hab das Glück,dass meiner die ganze Zeit unverändert in SL lag.Jetzt wird sich da wohl auch nichts mehr dran ändern,denn er sitzt schon mit dem Kopf fest im Becken.
Das mit dem moxen etc. sehe ich ziemlich zwiespältig,denn es hat meist einen triftigen Grund warum die Krümel so liegen wie sie sind.Nabelschnurvorfall etc..

Ich bin ab morgen endlich in der 36.SSW,und fange langsam an die Tage bis zum ET rückwärts zu zählen.;-)

Liebe Grüße
erdbeerschnittchen+Prinzchen ET-36 #verliebt