Was machen die Mai-Mamis ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamilein-stefanie 10.03.11 - 14:22 Uhr

Halli Hallo,;-)

wollte mal horschen wie es euch so geht ?
Uns geht es prima.Bin aber froh wenn der Zwerg endlich da ist.
Unsere Maus wiegt jetzt etwa 1539 gramm und ist 40 cm groß wie sieht es bei euch aus ?

Was macht ihr um die letzten Wochen noch rum zubekommen ?
Ich finde die Zeit zieht sich.

lieben Gruß Mamilein-Stefanie mit Bauchzwerg 32.ssw

Beitrag von shiningstar 10.03.11 - 14:33 Uhr

Ich finde irgendwie auch, seit der 30. SSW zeiht sich die Zeit wie Kaugummi #gruebel
Versuche mir deshalb jetzt alles schön einzuteilen. Also z.B. nicht alle Baby-Wäsche auf einmal zu waschen und einzuräumen, weil ich dann ja nichts mehr zu tun habe baby-mäßig...
Bin Montag wieder bei der VU, da wird aber kein US mehr gemacht... In der 30. SSW hatte der Kleine aber 1380 Gramm auf 37 cm...
LG shini 33. ssw

Beitrag von patricia0910 10.03.11 - 14:34 Uhr

#winke hey..

irgendwie mache ich mir immer mehr sorgen wenn ich höre wie groß und schwer eure mäuse sind.

mein fa meinte zwar,das sie eben sehr zierlich ist,aber der unterschied ist sooooo groß. habe mein 3.screening nächsten donnerstag.
aber bei 26+4 war sie grad mal 849g und 34cm groß.
bin gespannt wie es nächste woche ist.

ansonsten flattert hier jeden tag ein anderes päckchen ein..
babywalz, babybutt, baby-markt...etc. irgendwie kann ich mich nicht zusammen reisen :-)

haste schon alles zusammen?
lg patti mit babygirl 30.ssw

Beitrag von mamilein-stefanie 10.03.11 - 21:10 Uhr

ja es ist alles schon gewaschen, eingeräumt fehlt nur noch der zwerg

Beitrag von lali333 10.03.11 - 14:35 Uhr

Hallöchen:-)

also mir geht's ganz gut zur Zeit. Habe wohl 'ne leichte SS-Diabetes und muss jetzt messen und Diät halten. Hoffe, dass ich es damit in den Griff bekomme#zitter

Aber ich finde, dass die letzten Wochen schnell vergehen. Hatte heute die letzte US-VU und die Kleine ist jetzt 42 cm groß und wiegt 1800 g. Laut US-Gerät wäre mein Termin der 07.05.2011 aber mein FA hat den Termin nicht korrigiert...

Jetzt geht ja die Spielplatzsaison los und man kann die Zeit draußen genießen. Ich freu mich drauf#sonne


LG lali333 29+6#winke

Beitrag von naralabe 10.03.11 - 14:40 Uhr

:-) witzig meine Baby war letzte Woche auch so schwer und 41 cm groß!
Ich bin allerdings schon weiter wie du:-)

Beitrag von lali333 10.03.11 - 14:44 Uhr

Ja, sie ist ziemlich groß... Hoffe nicht, dass es an dem Diabetes liegt. Ich bin schlank in die SS gestartet und habe von der letzten VU bis Heute etwas weniger als zwei Kilo zugenommen. Aber da soweit alles gut versorgt ist, sollte ich mir keine Sorgen machen.

Und da sie ja eh per KS geholt wird, muss ich mir auch keine Sorgen machen, dass die Geburt aufgrund der Maße anstrengend wird:-D

Beitrag von naralabe 10.03.11 - 15:12 Uhr

Oh, ist das bei dir breits schon klar? Ich hoffe meine Kleine dreht sich noch sonst läuft es auch auf einen KS hin!!

Hast du dich für einen KS entschieden?

Sorry, falls ich es überlesen habe du wurdest bereits auf SS Diabetes getestet oder nicht?

Beitrag von lali333 10.03.11 - 16:21 Uhr

Ja, das ist schon klar. Bei mir besteht ein funktionelles Missverhältnis. Bei meinem Großen habe ich es so probiert aber es ging nicht. Nach ca. 16 Std. richtig heftigen Wehen wurde dann ein KS gemacht weil es nicht vorran ging trotz Wehentropf.
Und gedreht hat er sich noch bis zur 37.SSW von einen Tag auf den anderen, weil ich soviel Fruchtwasser hatte, wie jetzt auch.

Deswegen habe ich mich für einen KS entschieden. Und es scheint ja auch die richtige Entscheidung zu sein. Denn sie ist ja nicht gerade zierlich und ihrem Bruder jetzt schon weit vorraus#verliebt

Ja, ich hatte vor 14 Tagen den Test und bin froh, dass ich ihn hab machen lassen. Denn ich gehöre nicht zur Risikogruppe und trotzdem waren zwei von drei Werten nicht ok. Jetzt halte ich halt Diät, messe meinen Blutzucker und muss regelmäßig zur Zuckersprechstunde, nicht weiter schlimm;-)

Beitrag von naralabe 10.03.11 - 14:37 Uhr

Hallihallo,

ich bin auch in der 32 SSW und ich muss sagen die Wochen vergehen so schnell.
Mir gehts soweit auch ganz gut. Unsere kleine Maus ist 41 cm und wiegt 1800 g.
Ich werde die letzten Wochen noch Frühlingsputz im Haus machen, meine Krankenhaustasche packen und die letzten Vorbereitungen im Kinderzimmer treffen.

Momentan bin ich schnell kaputt und brauche viel Ruhe und schlafe NM auch mal eine Stunde;-)!

LG Naralabe

Beitrag von hilamila 10.03.11 - 14:37 Uhr

Huhu,

also bei mir ist es eher anders herum. Ich finde die Zeit rast. Kann allerdings auch damit zusammenhängen, das es meine 2. Schwangerschaft ist, und ich erst jetzt (Urlaub und anschließendem MuSchu) alles besorgen will.

Mit Kleinkind und Beruf war das vorher nicht so gut möglich. Aber jetzt gehe ich schön shoppen und so.

Nur das mit dem Bauch finde ich jetzt schon sehr beschwerlich, das fand ich in der ersten Schwangerschaft überhaupt nicht störend...

Lg Hilamila

Beitrag von daniela0814 10.03.11 - 14:49 Uhr

Mir geht es bisher sehr gut, hatte heute dann noch den OGTT und auchda kamen super Werte raus. Heute Abend darf ich noch zum 3. großen Ultraschall, bin schon ganz aufgeregt, was sich in den letzten Wochen so getan hat. Hoffe so sehr, dass es unserem kleinen Sohn gut geht und vielleicht sogar eine schöne 3D Perspektive drin ist.

Ansonsten arbeite ich jetzt noch 2 Wochen, unternehme meine letzte Gesdchäftsreise nächste Woche. In meiner ersten Woche Urlaub fahren mein Mann und ich dann noch in ein Wellnesshotel nach Südtirol, da lassen wir es uns nochmal so richtig gut gehen vor unser Maxl geboren wird.

Ich freue ich auf die viele Zeit, vor allem auch die Möglichkeit, täglich Sport zu machen und den Tag nach Babies und meinen Bedürfnissen zu planen.

Euch allen ALLES Gute!!

Beitrag von i-love-muffins 10.03.11 - 16:02 Uhr

Hy ich war heute beim 3ten screening. Die kleine ist ca 42 cm gross und wiegt ca 1,7 kg
Alles super entwickelt. Bei mir rast die zeit davon. Fange ab der woche mit kizi renovieren und die möbel kommen ende maerz. Dann mach ich groooooossputz in der ganzen wohnung und dann gehe ich auf babyshoppen
Freu mich schon drauf
Mein et ist am 06.05.
Viel spass beim vorbereiten noch!!!!