Sind die Pampers Newborn gut oder...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von greeneyes 10.03.11 - 16:19 Uhr

...soll man lieber die vom DM für Neugeborene nehmen, weil das Netz von den Pampers angeblich zu hart ist??


LG

Beitrag von erdbeer-hase 10.03.11 - 16:22 Uhr

Hey also wir hatten auch Pampers Newborn und waren sehr zufrieden.
Leider gibts die jetzt nicht mehr. Wurden durch Pampers New Baby ersetzt. Haben die gekauft, mal schauen ob die was taugen
Gruß Erdbeer-#hasi & David J. (4 Wochen) #klee

Beitrag von greeneyes 10.03.11 - 16:27 Uhr

Ja stimmt meine auch die New Baby, New Born waren die Vorgängerwindeln #klatsch

Bin am zweifeln welche ich nehmen soll. Dachte daran, eine Packung DM Windeln und eine Packung Pampers zu holen, um zu testen was besser ist.

LG

Beitrag von mama-von-marie 10.03.11 - 16:23 Uhr

Wir nehmen die Pampers Newborn & hatten noch nie Probleme damit.

Beitrag von franzi864 10.03.11 - 16:26 Uhr

Hallo
Sowas hab ich ja noch nie gehört das ne Windel zu hart ist völlig quatsch.
Habe jetzt mein drittes Kind bekommen und mein kleiner vertägt die Pampers nicht war immer Wund weil die parfümiert sind. Aber bei den anderen hatte ich die auch vom Preis her natürlich teurer aber von der Qualität sind die DM auch richtig gut und ist mein persönlicher Favorit:-)
Aber kauf nicht so viele kleine wir haben schon Nr.2 mit 4Wochen angezogen.

Liebe Grüße Franzi mit Nico(7), Janic(3) und Fiete 7Wochen#verliebt

Beitrag von lilalaus2000 10.03.11 - 16:27 Uhr

Hallo

also die von DM sind super bis Größe 2. Ab größe 3 sind die sehr dick und hart, so wie Papier irgendwie.

Ob du nun Pampers oder DM nimmst ist egal, nimmt sich nicht viel :-)

Und alles Gute bei der Geburt, weißt du schon das Gesschlecht?

#winke

Beitrag von greeneyes 10.03.11 - 16:30 Uhr

Huhu

angeblich ein Junge und die pinkeln ja gerne nach oben #rofl von
daher möchte ich diesmal gute dichte Windeln haben und nicht, wie bei meinem Sohn, jedes mal eine Pfütze haben ;-)


LG

Beitrag von erdbeer-hase 10.03.11 - 16:33 Uhr

Ohja das macht unser Hosenmatz auch gerne #rofl
Aber komischerweise nur bei Papa und Oma :-D

Beitrag von lilalaus2000 10.03.11 - 17:08 Uhr

Ja das stimmt, die Pinkeln nach Vorne weg, hihi!


Also eine Nummer größer ist sicher super :-) Dann geht die Windel bis über den Bauchnabel,, das ist dann sicher dicht.


Beitrag von greeneyes 10.03.11 - 20:06 Uhr

Habe vorhin mal beim dm geschaut. Werde nun einmal eine 2er new baby und eine 2er vom DM holen. Die 1er von New Baby hole ich auch einmal für den Anfang nach dem KKH, aber nur weil ich sie dank Cupon günstiger bekomme.

Lg

Beitrag von fairy74 10.03.11 - 16:29 Uhr

#winke also ich finde das Netz in den Pampers klebt ganz gemein am Popo.
Außerdem stinken sie nach Plastik.
Bin wieder auf DM umgestiegen.

Beitrag von greeneyes 10.03.11 - 16:31 Uhr

Ich werde eine 1er pampers Packung (dank Cupon ;-) ) holen und eine vom dm. Dann teste ich es mal aus.

LG