Pubertät ahoi

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tini-mausi 10.03.11 - 19:14 Uhr

Mädels,

ich erteile mir glaube selbst Hausarrest. Meine Visage kann man echt keinem antun.#schock

Nicht nur, das mein Gesicht verpickelt ist, nein, auch mein Hals! Da hilft nicht mal ein Rollkragen.

Ständig kommen auch noch Pickel auf dem Dekoltee dazu, so richtig fiese dicke rote Dinger, die auch ganz schön weh tun.

Mein Mann sagt schon, ich solle jetzt schon meinen Kollegen auf der Arbeit von der SS erzählen, damit man sich nicht lustig macht über mich#heul

Ich wasche mir morgens und abends das Gesicht, gelegentlich mache ich Anti-Pickelmasken und ich benutze Gesichtswasser und Creme für picklige Haut.

Hatte nie die tollste Haut, aber langsam reichts.

Habt ihr noch Tipps für mich??

LG
vom Streuselkuchen mit Johannisbeeres#aerger

Beitrag von cappucinocream8 10.03.11 - 19:19 Uhr

Hallo,

hab auch Probleme mit unreiner Haut gehabt. Vor der Schwangerschaft waren die weg und jetzt hab ich sie mit Dr. Hauschka- Naturkosmetik im Griff.

Guck mal hier:

http://www.dr.hauschka.de/pflege/plan/gesichtspflege/tagespflege/

Hoffe es hilft dir, ist auf jeden Fall für Schwangere geeignet.

Gruß Cappu

Beitrag von romina-celin 10.03.11 - 19:20 Uhr

Hautarzt oder Produkte aus der APO von avene :-)

Beitrag von cappucinocream8 10.03.11 - 19:25 Uhr

Avene hab ich auch vorher probiert, hat mir nicht so geholfen. Dr. Hauschka ist auch aus der Apotheke. Bei nicht am Umsatz beteiligt ;-) nur überzeugt davon.

Gruß Cappu

Beitrag von frany84 10.03.11 - 19:26 Uhr

Oh jaaaaaaaaa,da kann ich gut mitreden!!!!!

Ich seh auch so richtig zum brechen aus!#aerger
Nur ich hab die Dinger auch noch ohne Ende auf dem Rücken:-(

Hab schon gesagt,wenn ich im Sommer auch so aussehe,dann geh ich nicht raus.
Jetzt kann man es ja noch unter den Klamotten verstecken,aber dann nicht mehr.

Mein FA sagte das es ca ab der 20.SSW viel besser werden sollte......naja,ich bin gespannt!

Tja und so lange bzw bis dahin leide ich einfach weiter und bemitleide mich selbst ;-)


LG

Beitrag von tini-mausi 10.03.11 - 19:35 Uhr

ohhhh, jetzt wo du es sagst.

Ja, mein Mann und ich haben da auch ein allabendliches Hobby namens "Töte die roten Biester auf dem Buckel".

Die Dinger tun oft so weh, da müssen die halt weg und Schatzi hat sich gott sei dank nicht so.

Ich wohne im Ausland und hier isses nicht so einfach mit dem Arzt und auch nicht mit Apotheke.

Heißt wohl abwarten!

LG
Tini