Was gabs / gibts bei euren Jungs zum 6. Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von toni_1979 10.03.11 - 19:34 Uhr

hallo zusammen,

ich wollte mich mal erkundigen was gabs / gibts für eure 6. jähigen jungen zum geburtstag?

dieses jahr fühle ich mich etwas überfragt.

womit spielen eure kids am liebsten.

ich wäre für tipps dankbar.

liebe grüße
nicole

Beitrag von arienne41 10.03.11 - 19:42 Uhr

Hallo
Mein Sohn bekam einen Nintendo DSL, Zubehör,ein Spiel und Kleinkram.
Von seinen Freunden bekam er Gutscheine weil er sich den Reiterhof von Playmobil wünschte
Der Reiterhof war runtergesetzt auf 40 € also gab es noch Autos usw.

Beitrag von blucki 10.03.11 - 19:48 Uhr

hallo nicole,

ich schreib dir mal, was unser großer (6) zu weihnachten bekommen hat. der geburtstag ist schon fast ein jahr her, da weiß ich gar nicht mehr genau, was die geschenke waren.

also wir haben ihm ein teleskop (ein richtiges, kostenpunkt 230 euro) geschenkt. das gerät ist super. bisher waren zwar die wetterverhältnisse noch nicht so geeignet dafür, aber wir haben letztens mal den mond angeschaut. toll. man sieht die einzelnen krater total scharf. das macht spaß. man kann mit dem ding auch per computer alle möglichen planeten anfahren (also das macht das von selbst).

dann hat er von leap frog einen sprechenden globus bekommen. der ist auch wirklich total interessant. da spiele ich auch gerne mit ihm zusammen dran.

was gabs noch? beyblades, 2 stück. 1 nintendo ds spiel. ja und ehrlich gesagt fällt mir der rest jetzt gar nicht mehr ein. ihm gerade auch nicht.

wir haben wohl auch viel zu viel. vor allem an playmobil und lego. da laufen unsere kinderzimmer über.

lg
anja

Beitrag von annek1981 10.03.11 - 20:06 Uhr

Hallo,

Fahrrad, Spiele (Rechenkapitän, Schloß Silbenstein), Puzzle, Wecker, Lego, Klamotten und Kleinkram ... das gab`s von allen uns, Omas und Opas, Freunde ...

LG

Beitrag von lena10 10.03.11 - 20:17 Uhr

'Ne Menge Lego, einige Spiele, Kleinkram und von uns............





........................... ein Schlagzeug.

#cool

Beitrag von tannibalk 10.03.11 - 21:58 Uhr

Hallo,

wir haben Moritz (6J.) einen Multifunktionsspieletische geschenkt. Mit Kicker, Billard, Bowling, Airhockey...!!!

Tolles Teil, aber man braucht Platz.....!!!!!;-)

Lg:-D

Beitrag von schnubbel-mutti 11.03.11 - 07:37 Uhr

Also Flo wird am Donnerstag 6 Jahre alt uns sein einzigster Wunsch ist ein Schulranzen :-D auch wenn wir ihm gefühlte 10000% mal erklärt haben das er ihn auch so bekommt wollte er nix anderes haben, außer eine Schwebebahn #augen.

Ok dann haben wir ihm seinen Schulranzen gekauft und einen Bausatz für eine Modell Schwebebahn #verliebt der wird sooooooooo große Augen machen und etwas Lego zum Spielen.

Beitrag von ratzemann 11.03.11 - 09:44 Uhr

hallo!

mein sohn wir ende märz 6.

wir haben mehr als genug playmobil deswegen gibt es direkt zum spielen nichts.

von uns bekommt er seinen schulranzen und einen wavescooter. das ist ein waveboard aber als roller.

seine wünsche waren ein mp3 player, er liebt musik und hört den ganzen tag radio, hockeyschlägerset, fußballschuhe, fußballtrikot(robben).

einen multifunktionstisch (kicker, billiard etc.) bekam er zu weihnachten und das ist echt ein klasse ding.

fahrrad gab es letztes jahr.

liebe grüße
ratzemann

Beitrag von cosmashiva24 12.03.11 - 07:58 Uhr

Hallo

mein Sohn wird im Juli 6 und er bekommt neues wekzeug für seine Werkbank,
einen eigenen schreibtisch mit stuhl und ein paar kleinigkeiten (spiel und buch) er spielt leider mit nix weder lego noch Playmobil deswegen müssen wir bei ihm, immer praktische sachen besorgen oder etwas womit er kreativ sein kann.


Lg cosma

Beitrag von martina75 12.03.11 - 15:30 Uhr

Hallo,
unser Großer hat zum 6. Geburtstag von uns einen Schreibtisch bekommen, von den Großeltern und Paten Geld für einen passenden Stuhl.
Von seinen Freunden (es gibt immer ein Geschenk von allen) gab es etwas von der Playmobil-Feuerwehr.
Lieblings-Spielzeug unseres Großes ist momentan die Playmobil-Feuerwehr.
Er wird im Mai 7 und spart auf ein Nintendo DSi XL. Da werden wir ihm wohl dann den Rest, der noch fehlt (ich denke, es werden bis dahin max. 40,00 € sein), zutun. Es gibt dieses Jahr nur ein kleineres Geschenk, da er zu Ostern ein Fahrrad bekommt. Dieses Jahr werden die Geschenke getauscht, da wir nach Ostern Urlaub haben und dann direkt mit dem neuen Fahrrad auch Touren machen können. Mit seinem jetzigen wäre das nicht mehr möglich.
LG,
Martina75