Fruchtbar 6 Tage lang lt. Kalender?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von charlotte-1982 10.03.11 - 19:40 Uhr

Abend :D

ich hab mir gerade den Eisprungkalender angeschaut und da ich ja jetzt nicht weiß wie lang mein Zyklus ist (seit jan. 25-28 Tage, Januar 28 Tage, Februar 25 Tage) kann sich mein ES ja verschoben haben.
Lt. Kalender wäre mein ES am Montag gewesen, wenn ich nach 28 Tagen gehen. Am Samstag hatten wir das letzte Mal #sex kann das noch reichen um schwanger zu werden? Lt. Kalender war ich ab letzten Donnerstag fruchtbar. Mal Butter bei de Fische? So lange hält sich der Samen doch nicht oder?

Ich bin immer davon ausgegangen, dass ich weil mein Zyklus so unregelmäßig ist den Mittelwert einfach nehme, also 26 Tage. Da wäre mein ES am Samstag gewesen.

Ab wann kann ich denn testen? Soll ich von 28 Tagen ausgehen? Dann wäre mein NMT der 21.03...

bin dankbar für Antworten bzw. Tips

Beitrag von chiccy283 10.03.11 - 19:43 Uhr

Der Samen hält sich bis zu 5 Tage...

Beitrag von anne2010 10.03.11 - 19:53 Uhr

Ich wurde schwanger und wir herzelten 7 Tage vor dem Eisprung.
Alles geht wenn es sein will!

Viel Glück!

lg Anne ;-)

Beitrag von charlotte-1982 10.03.11 - 19:56 Uhr

@anne,

was 7 Tage vor ES haha oh da hatte dein Mann aber ein paar Kampfschwimmer

vielen Dank für eure Antworten..

weiß leider immer noch nicht wann ich testen könnte..hab mir fest vorgenommen nicht vor NMT zu testen,a ber ich kenne mich..bei meinem Sohn hab ich 4 Tage vorher getestet, negativ, 2 Tage vorher ganz leicht positiv und dann 1 Tag vorher mit CB digi POSTIV :D