@Junis: Habe seit Di Ziehen + immer mal wieder harten Bauch! Ihr auch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von unser-wunschkind 10.03.11 - 19:59 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin in der 25.SSW. Hatte in der Nacht von Mo auf Di kurze aber sehr heftige UL-Krämpfe :-[

Bin dann Di daheim gebliebe und hab mich Mi und Do so weit es irgend geht geschont (mein "Großer" Kleiner ist gerade mal 22 Monate ;-) )

Nehme seit Di auch Magnesium in Absprache mit Hebi. Eigentlich wurde es die ganze Zeit - wenn auch sehr langsam - immer besser. Seit heut nachmittag nun hab ich aber wieder das Gefühl es ist wieder schimmer.

Keine Krämpfe mehr, aber halt Ziehen, selten harten Bauch und Ziehen mittig am Schambein.

Denke eigentlich das sind wohl Übungswehen im normalen Rahmen und war deshalb noch nicht beim FA und im KH.

Kennt ihr das auch??? Ist doch im rahmen, oder was denkt ihr????

#danke für eure Meinungen und Erfahrungen

unser-wunschkind mit #babyJonte (22 Monate) an der Hand und #eiMaila (25.SSW) inside

Beitrag von zibbe 10.03.11 - 20:06 Uhr

Hey du,

ich bin in der 28. SSW mit dem zweiten Kind und hab dasselbe Problem wie du. Ich war mir da auch nicht ganz sicher, vor allem, weil ich mich nicht daran erinnern konnte, dass ich das mit unserer Tochter (ebenfalls 22 Monate:-)) hatte. Heute hatte ich das erste CTG und konnte meiner Fä diesbezüglich gleich mal fragen. Und sie sagte: Entwarnung. :-) Dass der Bauch spannt, hart wird und zieht, liegt wohl daran, dass bei nachfolgenden Schwangerschaften alles nicht mehr so straff ist wie noch bei der ersten. Das Gewebe ist nun weicher und die Muskeln gedehnter, daher muss der Körper mehr arbeiten und wir Mädels mehr aushalten. Selbst als ich am CTG lag, spannte mein Bauch hin und wieder, was aber nicht als Wehe angezeigt wurde. Von daher würde ich in deinem Fall darauf tippen, dass es ganz "normale" Begleiterscheinungen sin. Wenn du dir aber trotzdem unsicher solltest, frag einfach mal deine Hebi oder Fa. #liebdrueck

LG, zibbe