Anruf von der FÄ - ich bin erleichtert!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 20bienchen01 10.03.11 - 20:52 Uhr

Letzten Dienstag hatte ich meinen ersten FA-Termin. Ich war da 6+4 jedoch konnte man auf dem Ultraschall außer einer mini Fruchthöhle nichts erkennen. Mir wurde dann Dienstag und heute Blutabgenommen zur Bestimmung des HCG-Wertes. Hatte heute dann eine minimale SB und sofort meine FÄ angerufen, weil ich total fertig war.
Gerade rief Sie mich dann noch zurück, um mir mitzuteilen, dass sich der Wert verdoppelt hat und ich ab morgen erstmal Utrogest nehmen soll.
Ich bin jetzt erstmal ein wenig erleichtert und hoffe, dass alles gut werden wird. Nächsten Dienstag habe ich meinen nächsten Termin und hoffe, dass man dann auf dem US auch mehr sehen kann - vielleicht ja auch schon ein kleines Herzchen.
Drückt mir ganz fest die Daumen.

Denise & #ei

Beitrag von feroza 10.03.11 - 22:48 Uhr

#pro Daumen sind gedrückt!!!