Ich bin so planlos

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jnett 10.03.11 - 22:36 Uhr

Halli hallo, ich bin neu hier und habe mich angemeldet weil ich Eure Meinung brauche. Also ich bekam am 04.02.2011 meine Tage-am 08.02.2011 hab ich gedacht mir zerfetzt es mein Unterleib und am 09.02.2011 hatte ich dann Besätigung bekommen-ich war schwanger :( (wusste nichts davon dachte auch ist unmöglich weil meine vorhergehende FÄ gesagt hat ohne hormonelle Unterstützung ist es bei mir nicht möglich)Ja am 10.02.2011 hat man mir den allerletzten Rest rausgeholt-war wohl nichtmehr viel-das meiste verliess mich so schon:(....naja am 18.02.2011 war ich dann nochmal zur letzten Kontrolle bei meiner FÄ...sie sagte ist alles okay....und wir sollten doch 4 wochen keinen GV haben-ja daran gehalten haben wir uns nicht (hoffe ihr könnt das etwas verstehen).....somit hatten wir ab 19.02.2011 wieder GV-ja seit letzter Woche muss ich ziemlich oft auf die Toilette....hatte ziehen in der Leistengegend und Druck im Unterleib als ob meine Tage im Anmarsch wären...meine Brust schmerzte und vorgestern Taten mit so die Brustwarzen abends weh-und früh kleiner Druck im Unterleib.Ja müde bin ich auch häufiger....und heute beim Gassi gehen mit meinem Hund war mir ziemlich über....aber momentan sind die Anzeichen weg außer das meine Brust etwas krabbelt.Habe vorhin nen Frühtest gemacht----aber der hat negativ angezeigt-war das zu früh??? Ich bin so planlos und würde mich über Eure Meinung sehr freuen. #blume

Beitrag von pebels 10.03.11 - 23:25 Uhr

fuer einen test kann es wirklich noch zu frue gewesen sein,
aber du solltest so schnell wie es geht zu deinem FA
vieleicht hast du eine infekion, PMS oder du bist wirklich ss.
nur der FA kann dir jetzt helfen