an alle die sich mit clomi auskennen!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von beauty-6 11.03.11 - 00:41 Uhr

hallo an euch alle!
habe eine frage wieviel clomizyklen habt ihr gebraucht bis bei euch eine schwangerschaft eingetreten ist?und zu wieviel zyklen mit clomi würdet ihr mir raten?bin im 3. zyklus mit clomi und auslösspritze.mein arzt meinte er würde 2-3 zyklen raten.
lg beauty #winke

Beitrag von biene0812 11.03.11 - 06:05 Uhr

Guten Morgen #winke

hab mal was von max. 6 Zyklen gelesen da das Clomi danach die Wirkung verliert aber am Ende entscheidet das ja sowieso dein FA.

LG und viel Glück

Beitrag von fraeulein-pueh 11.03.11 - 06:52 Uhr

Hallo,
wurde im dritten Clomizyklus schwanger. Meine FÄ meinte damals, dass der dritte und vierte Zyklus die besten Ergebnisse mit Clomi bringt - max. werden jedoch sechs gemacht, Studien haben gezeigt, dass danach die Schw.erfolgsrate gegen Null geht.

LG, Püh

Beitrag von rotes-berlin 11.03.11 - 08:24 Uhr

Wir haben mehrere gemacht, ca. 6-8 aber das im Laufe von mehreren Jahren. Hat aber ausser Nebenwirkungen nichts gebracht. Mehr als 3-4 Zyklen werden nicht empfohlen.

Beitrag von kiara5 11.03.11 - 09:56 Uhr

Habe es einmal gemacht und nie wieder. Es war der Horror! Totaler stress!!!
Bin dann auch so schwanger geworden. Bei meiner Cousine hat es 2 Mal im ersten Zyklus geklappt. Hat aber die selben Nebenwirkungen wie ich, allerdings ist sie 10 Jahre älter und kann da nicht mehr so lange warten das es von allein passiert und da nimmt sie die Nebenwirkungen halt auf sich.
Viel Erfolg!!!!

LG Kiara

Beitrag von sterretjie 11.03.11 - 09:59 Uhr

Bei mir hatte es im 5. Zyklus geklappt. Leider wurde es dann ein #stern.