Traurig, Tempi sinkt wieder :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danitizia 11.03.11 - 07:12 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

diesen Monat hab ich das erste Mal echt das Gefühl, dass es nicht geklappt hat.
Ich habe sonst IMMER ab eine Woche nach ES heftige PMS und sehr sehr starke Brustschmerzen, dieses mal hab ich kurz Brutsweh gehabt und nun ist alles weg.
Ich habe keinerlei PMS, das kenn ich von mir nicht...

Meine Tempi ist im Abflug (unten könnt ihr die genauen Werte lesen).

Schade, nun gehts wieder in den nächsten Zyklus, sobald der rote Drache da ist.

LG und euch noch alle Daumen drück!

Dani

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/867913/570444

Beitrag von ramona-1983 11.03.11 - 07:24 Uhr

Hi!
Auf 36,9°C scheint deine Tempi ja eh manchmal in der 2. ZH zu fallen,aber du musst überlegen dass das nur 0,1°C sind. Das muss nicht unbedingt Mens heißen.
Die Tempi geht sicher wieder hoch.
Ich puuuuuuuuuuuuuuste mal ganz kräftig! #klee

Beitrag von peg900 11.03.11 - 07:24 Uhr

guten morgen!

hm, so richtig ist deine tempi nach dem ES ja nicht angestiegen, was aber nicht zwingend heißt, dass es deswegen nicht geklappt haben könnte.

warte noch paar tage und gib nicht jetzt schon auf!

warten ist das wort, was hier keiner hören möchte---aber leider ist es so, man muß auf alles warten.

auf den tempiabfall, auf den ES, darauf dass die tempi dann ganz hoch steigt, darauf, dass sie bleibt, dass sich was einnistet und so weiter und so fort....:-p

ich wünsch dir viel #klee

gglg peg