wer kennt das auch!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julian-leon1984 11.03.11 - 07:44 Uhr

guten morgen,

ich hab ja morgens immer so gegen sechs meine ovu einen von ovuqiuck und einen cb digi.

der ovuquick zeigt mir jetzt seit viet tagen positiv an für einen es und der cb digi zeigt nix an.

wobwi ich sagen muss der ovuquick ist mal richtig deutlich positiv und mal schwach positiv.
zum beispiel dienstag war er schwach
mittwoch stark positiv
donnerstag schwach positiv
freitag also heute wieder stark positiv

kennt das jemand von euch oder weiß womit das zusammen hängt.
sollte ich mir sorgen machen?

danke für eure antworten.

lg

Beitrag von suessback 11.03.11 - 07:50 Uhr

So früh soll man doch keine Ovus machen?!
Werte können falsch anzeigen..

Lieber nachmittags/am frühen Abend.

Beitrag von julian-leon1984 11.03.11 - 07:53 Uhr

ach so, weil in denn anleitungen steht überall drin das die tageszeit egal ist und so.
da ich ja immer schon um 4 das erstemal arbeiten gehe mach ich denn wenn ich wieder heim komme.

Beitrag von suessback 11.03.11 - 07:56 Uhr

Also ich mach immer nachmittags so um 16 h.

Wenn du mal durch die Foren blätterst, steht bestim,mt irgendwo genau, warum die nich morgens gemacht werden sollen...


LG