Morgen NMT... Wer noch???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sony08 11.03.11 - 08:04 Uhr

Guten Morgen Mädels

Ich hab morgen NMT. Trau mich aber noch nicht zum testen. Hab am Montag (ich weiss viel zu früh) negativ getestet. Mir geht es irgendwie einfach nicht gut.
Hab gestern im Bett nur geweint... Meine nerven drehen jetzt schon durch. Obwohl ich mir fest vorgenommen habe, dass ich mich nicht verrückt mache.

Ich hab letzten Monat eine Woche vor Mens wahnsinig schmerzen gehabt und meine Brüste taten auch sehr weh. Diesen Monat hatte ich letzte Woche schmerzen und meine Brüste schmerzen wieder höllisch. Diese Woche hatte ich so ein dumpfes pochen im UL. Doch jetzt , nichts mehr. Gar nichts. Das ist kein gutes Zeichen. Oder?

Morgen früh wen ich mut habe, teste ich... Bitte alle fest Daumen drücken.
Wäre euch sehr sehr dankbar....#herzlich

Liebe Grüsse
sony

Beitrag von sony08 11.03.11 - 08:29 Uhr

:-(
Drückt mir niemand die Daumen?:-(

Beitrag von kyra83 11.03.11 - 08:34 Uhr

hi

#liebdrueck, lass dich nicht so verrückt machen.

Hab auch morgen NMT. Werd erst am So testen, denn bei mir kommt die olle Tante oft erst abends. Bauchgefühle sind im moment wie vor der Mens, nur dass die Brustwarzen total empfindlich sind. Verwache sogar Nachts deswegen. Und dass hab ich sonst wirklich noch nie gemerkt - aber der Körper spielt ja manchmal auch ohne triftigen Grund verrückt. #augen
Bin zwar gespannt was wird, aber mach mich im moment nicht total verrückt deswegen. Das schöne Wetter hat viele Ablenkungen für mich bereit.

Wünsch dir auf jedenfall ganz ganz viel Glück für morgen. toi toi toi

Beitrag von sony08 11.03.11 - 08:36 Uhr

danke für deine liebe antwort. Das tat gut:-)
Ja unser körper macht manchmal echt spiele mit uns.

Wünsche Dir viel glück am Sonntag, und Drück dir natürlich auch fest die Daumen.

Lg

Beitrag von schlappohrhase 11.03.11 - 08:48 Uhr

Juhu#winke,

hab morgen auch meinen NMT (denke ich zumindest) und von daher kann ich sehr gut nachvollziehen, wie es dir geht...

Auch mein Körper spinnt im Moment total rum und überhäuft mich mit Symptomen die man als SS Symptome deuten kann;-) Aber ich hab schon zwei mal gestestet( ich weiß zu früh ja :-p), konnte es halt net lassen da er eben so komische Sachen gemacht hat der böse Körper;-) aber natürlich negativ...warte jetzt noch bis Sonntag, mal gucken ob was passiert und dann teste ich noch mal...wenn er dann wieder negativ ist geb ich es auf für diesen Zyklus;-)

Ich wünsche dir auf jedenfall gaaaaanz viel #klee und mach dich net so verrückt wie ich es tue;-)

Ganz liebe Grüße Jana#herzlich

Beitrag von sony08 11.03.11 - 08:51 Uhr

es ist schön zu wissen, dass man nicht alleine ist:-) und es gibt einem wieder kraft...
es is doch total zum k... dass pms schmerzen ähnlich sind wie ss symptome. :-[

hoffen wir mal. gibst bescheid wie der test ausgefallen ist ok?

falls meiner negativ morgen ist, dann ab in den nächsten zyklus. ich heirate in 3 wochen. es wäre halt einfach ein schönes geschenk gewesen... naja:-)

daumen drück für dich.

liebe grüsse #liebdrueck