Soo schlecht geschlafen:-( 37.Ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sachsenmaad 11.03.11 - 08:07 Uhr

Guten morgen Mädels,

erstmal eine Runde #tasse für alle.

Ich hab heut Nacht soo schlecht geschlafen, also mal abgesehen davon das ich seit Wochen net mehr richtig schlafen kann... aber heut Nacht kamen noch Rückenschmerzen dazu... Keine Ahnung, ob das nur davon kam das ich mich im Schlaf aufn Rücken gedreht hab...
Und dann zieht mein Unterleib immer so.... Mano... #aerger

Ich mache drei Kreuzer wenn es endlich April ist:-)

Wie gehts euch so?

Liebe Grüße

Sachsenmaad mit Santiago inside ET-27#verliebt

Beitrag von maria1988 11.03.11 - 08:10 Uhr

hallo #winke

mir geht´s genauso. kann mich mit der dicken murmel kaum noch bewegen und schlafen kann ich nur höchstens 2 stunden am stück :-(
aber wir habens ja bald geschafft und halten dann das kleine wunder im arm #verliebt

LG Maria

Beitrag von tatjanay 11.03.11 - 08:12 Uhr

Guten Morgen!

Ich habe die Nacht mal ganz ok geschlafen. ich habe seit mehreren Wochen immer eingeschlafene Beine oder Krämpfe. Sehr unangenehm. Rückenschmerzen habe, wenn dann du tagsüber.
Ansonsten hab ich drei Tagen Bauchschmerzen,d a das Baby in Bl liegt und alles wegdrückt. Das ist schon richtig blöd. Aber was man nicht alles für die Würmchen aushält:-)

Bald hast du es ja geschafft. Ich muss noch bis Anfang Mai durchhalten.......

Beitrag von klara4477 11.03.11 - 08:27 Uhr

GUten Morgen!

Ich habe einen Tag vor Dir ET und mir geht es ganz ähnlich!

Was mir neuerdings den Schlaf raubt ist mein neues Haustier. Seit einigen Tagen wohnt ein Muskelkater zwischen meinen Beinen (fühlt sich zumindest so an), das finde ich ganz schön fies wenn`s dann bis ganz oben rauf zieht.

Naja, ist ja bald geschafft und trotz aller Wehwehchen, schön ist`s schwanger zu sein :-D!

Beitrag von steffi2107 11.03.11 - 08:35 Uhr

Hi,

also ich habe ja noch sechs Wochen und mir gehts super #huepf
Ich schlafe wie ein Stein. Ich schlafe abends spätestens um neun und dann morgen bis sieben Uhr durch. Bekomme nicht mal mit wenn mein Mann das Haus verlässt. Und wenn meine Tochter nicht immer pünktlich um sieben rufen würde, würde ich vermutlich noch länger schlafen.

Ich genieße im Moment jeden einzelnen Tag. Diese arbeitsfreie Zeit hat man ja so schnell nicht wieder. Und wenn das Baby erstmal da ist, gehts ja auch anders rum. Allerdings freue ich mich riesig auf unser zweites Baby und könnt mir jeden Tag die kleinen Strampler ansehen. Und da meine Tochter tagsüber in den Kindergarten geht, habe ich auch endlich mal etwas Zeit für mich.

Versucht die letzten Tag bis zum ET noch etwas zu genießen, geht Eis essen, Freunde treffen oder auch einfach mal faul auf der Couch rum liegen.

LG Steffi mit Lena (3.J.) und Baby 34.SSW