Zahnarzt?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeysweet 11.03.11 - 08:21 Uhr

Guten Morgen,

wie ist das wenn man in Schwangerschaft ne Füllung braucht oder sonstiges an den Zähnen hat. Kann man denn überhaupt die Betäubungsspritze bekommen oder gibt es da andere Alternativen die der Zahnarzt dann nimmt?!

Freu mich auch Antworten.


LG Ich + #ei 12+4

Beitrag von luisamartha 11.03.11 - 08:25 Uhr

Hallo und guten morgen,
ich war am Freitag beim Zahnarzt, weil mir was vom Zahn bzw. ne Füllung abgebrochen war. Sie hat bissle gebohrt und dann hat sie mir ne neue Füllung rein gemacht, eine die eben auch in der SS geht. Ist dann nur was provisorisches!!
Aber ich glaub ne Betäubungsspritze geht nicht!!




Lg
Vanessa mit Luisa (6) und Martha (4) an der Hand und 2#stern im#herzlich
und #ei7+5

Beitrag von purzelchen29 11.03.11 - 08:35 Uhr

Guten Morgen,

wenn Du was an der Wurzel hast, betäuben Sie auch in der SS. Aber nur in bestimmten Wochen. Ich glaub nicht am Anfang und nicht am Ende. Sonst würd ich alles ohne Betäubung machen lassen.
Und es gibt ein paar spezielle Füllungen die auch gehen.

Falls Du Probleme hast, geh auf jeden Fall hin! Es wird nicht besser, und wenn Du kurz vorm Ende bist und nur noch an Deinen Zahn denken kannst ist es ja auch nicht gerade toll. Einer Freundin haben Sie kurz vor der Geburt noch einen Zahn gezogen!

Keine Angst, das wird schon!

Beitrag von thereschen 11.03.11 - 08:48 Uhr

Huhu, für die SS gibt es spezielle Betäubungsspritzen OHNE Adrenalin!
Die sind kreislaufschonend.

Mir wurden in dieser SS 3 Füllungen gemacht, alle mit einer Spritze...
Außerdem darf in der SS keine Amalgam Füllung gemacht werden.
Du bekommst dann ne Kunststoff Füllung, die wird sogar komplett von der KK in der SS übernommen!

Wichtig ist einfach, dass der Arzt Bescheid weiß, dann wird er die entsprechenden Sachen nehmen.

Lg Theresa mit Sami 17 Monate + #ei morgen 20.SSW #ole