bin ich mit diesem problem alleine...?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von hopeful86 11.03.11 - 09:35 Uhr

Hallo an alle Mitschwangeren..

Ich bin ab heute in der 17ten Woche, und ich liebe es #schwanger zu sein. Obwohl wenn ich recht überlege... eines stört mich und das extrem.. :-(

Meine Schulter, Dekollté und teilweise der Busen sind überhäuft mit Pickel... #kratz

Habt ihr das auch? Wenn ja was kann man dagegen machen?

Danke für eure Hilfe

Lg Sandra + Krümmelchen

Beitrag von erbse2011 11.03.11 - 09:39 Uhr

salz und honig gemisch auf die haut einreiben und dann mit warmen wasser abspülen, macht die haut babyweich und durch das salz werden hautschüppchen abgerubbelt und die pickelchen verschwinden auch nach ner zeit wieder, besser wie das zeug aus dem laden und ist natur pur und verträglicher, also bei mir ist das so. vllt hilfts ja bei dir.

Beitrag von hopeful86 11.03.11 - 09:41 Uhr

salz und honig?

dann werd ich das heute mal in der dusche ausprobieren und kann nur hoffen dass es besser wird weil jetzt wird es schon wärmer und schal kann man in der firma keinen mehr tragen...

danke :)

Beitrag von 111kerstin123 11.03.11 - 09:40 Uhr

ich hba das auch aber nur ganz wenige im dekolltee dafür im gesicht recht fies.das nervt mich ohne ende make up hilft da kaum.hatte früher nie hautprobleme.das zum thema in einer ss sind alle frauen schön lol#rofl

Beitrag von hopeful86 11.03.11 - 09:43 Uhr

in einer schwangerschaft sind allef rauen schön? ja die stars vl hehe

Beitrag von claudiar2d2 11.03.11 - 09:41 Uhr

hey sandra ,


ich habe auch ein paar pickelchen mehr wie sonst aber das liegt an dem hormoncocktail der ss.du kannst versuchen durch ein sanftes reinigungs- und peeling- pflegeprogramm die sache etwas zu lindern. oder du kannst auch mal zu einer kosmetikerin gehen die können auch helfen und ratschläge erteilen.

Beitrag von hopeful86 11.03.11 - 09:44 Uhr

Ja danke :)

Ich werd das heute mit HOnig/Salz probieren und hoffe dass es besser wird.

Was haltet ihr von Schüssler Salzen? Soll ja angeblich auch helfen... ?!

Beitrag von widowwadman 11.03.11 - 10:22 Uhr

Ich hab's auch, und hatte es auch nach der ersten Schwangerschaft durch die Stillzeit hindurch. Loesung hab ich leider nicht

Beitrag von lucas2009 11.03.11 - 10:27 Uhr

Also ich habe da auch, hatte es auch in der ersten SS. Ich denke wirklich helfen tut dagegen nichts. Kommt ja von den Hormonen. Klar mache ich Peelings uns so, wird damit vllt. bischen besser aber nihct auf dauer