19 wo schub???das war ne nacht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von agra 11.03.11 - 09:43 Uhr

huhu

ich glaube nun sind wir auch beim 19 wo schub angekommen.tagsüber ist alles so wie immer.aber nachts, ich dachte vorletzte nacht war schon anstrgend, alle 2std stillen

aber heute war der hammer.jede halbe std quakte sie und schlief total unruhig.war dadurch jede halbe std wach und sie ließ sich nur durchs nuckel an der brust beruhigen.

sie ist jetzt fast17 wochen.

wann fings bei euch an?woran habt ihr den schub gemerkt?und wann war er vorbei?

danke euch

Beitrag von krumlfy 11.03.11 - 10:28 Uhr

Bei uns fings auch um die 17. Woche an. Sie ist nachts sehr unruhig und schläft auch nur höchstens 2 Stunden. Jetzt ist meine Süße 21 Wochen und es hat sich noch nichts geändert. Dazu kommt aber noch das sie arg Probleme mit den Zähnchen hat. Ich hoffe jeden Tag das es vorbei ist.

Dafür kann sie sich jetzt auf den Bauch drehen und viel besser greifen.

Durchhalten und lg krumlfy

Beitrag von rana1981 11.03.11 - 11:37 Uhr

Hallo,

im ersten Moment dachte ich, dass ich deinen Beitrag geschrieben hätte! Bei uns ist es genau, wie bei dir!
Nachts alle halbe Stunde stillen und über den Tag verteilt reichen Kleinigkeiten, um sie aus der Fassung zu bringen. Sie lächelt und hat Spaß und in der nächsten Sekunde gibt es einen hysterischen Schreianfall. Von Mama weg ist nicht drin...

Dann freuen wir uns mal auf die nächsten Wochen! Drei Tage haben wir ja schon geschafft!

Liebe Grüße Maike mit Jannika

Beitrag von nalamaus 11.03.11 - 12:18 Uhr

Oh ja, wir stecken auch mittendrin! Nachts gehts bis jetzt, Noah möchte nur schon um 2h wieder gestillt werden anstatt um 5/6h, aber sonst schläft er. Nur die Tage sind anstrengend ... Ablegen ist nicht, alles ist nach 5 min. doof, übergangslos von Lachen zu Weinen ... und dann noch die Zähnchen bzw. der damit zusammenhängende Durchfall und der daraus resultierende wunde Po :-(