Frage bzgl. meines ersten Zyklustages

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tulpe84 11.03.11 - 09:56 Uhr

Hallo #winke

ich lese zwar schon länger mit, aber das ist heute mein erstrer Beitrag, den ich schreibe.
Mein Schatz und ich haben im Januar beschlossen mit der "aktiven" Phase unseres Kinderwunsches zu beginnen ;-)

Ich habe eine Frage bzgl der Periode und zur Bestimmung des ersten Zyklustages:
Ich habe am 13.Januar meine Pille nach 11 Jahren abgesetzt.
Am 27.02. und 28.02. hatte ich eine ganz ganz ganz leichte hellrote Blutung. Sozusagen nur ein paar Tropfen.
So "richtig" - wie ich eine Periode kenne - ging es dann erst am 01.03. los.

Der Zyklus beginnt ja am ersten Tag der Periode.
Würdet ihr diese wirklich minimale Blutung auch schon zur Periode zählen, oder erst ab dem 01.03.??
Weil ich nun nicht weiß, ob der 27.02. oder der 01.03. mein erster Zyklustag ist...
Sorry für die vielleicht blöde Frage, aber während meiner Pillenzeit hatte ich so leichte Blutungen nicht.

Habe in meinem Zyklusblatt (mein erstes) mal den 27.02. angegeben...
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948053/573552

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

Grüßle

Beitrag von mycell25 11.03.11 - 10:00 Uhr

also ich würde den 1.3. nehmen...man nimmt immer den tag ab dann wos richtig doll is wie bei der normalen mens ;-)

Beitrag von tulpe84 11.03.11 - 10:03 Uhr

Ok, dann änder ich das auch mal in meinem Blatt! Vielen Dank!

Beitrag von layyen 11.03.11 - 10:00 Uhr

ich würde den 1.3 nehmen;-)...so mach ich es immer und ich habe einen wirklich regelmäßigen Zyklus ......aber auch nur wenn der nicht biochemisch eingestellt wurde und dadurch verlängert wurde und die Mens somit auch verändert wurde.

#blume

Beitrag von tulpe84 11.03.11 - 10:04 Uhr

Vielen Dank für die wirklich schnelle Antwort!
Hab ich mir auch schon gedacht, aber war mir recht unsicher..