Hilfe!Kann das sein ...?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von martak 11.03.11 - 10:20 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Hab da mal ne Frage: konnte es heute echt nicht mehr aushalten und habe mal einen Frühtest gemacht. Nach den angegebenen 5 Minuten dachte ich zunächst: nichts, einfach nur weiß :-[, aber dann hielt ich den Test etwas anders und da schimmerte eine ganz, ganz, ganz leichte rosa zweite Linie durch #kratz, sogar mein Mann bemerkte da etwas ...

was meint ihr dazu, kann das positiv sein #zitter


Aja mein ZB sieht so aus: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/947785/573113

Danke für eure Antworten!#winke

Beitrag von ennovyb 11.03.11 - 10:24 Uhr

Viel zu früh finde ich ... da kann man sich leider so etliches einreden! #liebdrueck
Versuch´s doch besser in ein paar Tagen nochmal!

Beitrag von tani-89 11.03.11 - 10:24 Uhr

die bienchen sitzen an der richtigen stelle wie bei mir damals, ich hab bei ES+9 mit einer hauch zarten linie positiv getestet also tempi schaut auch gut aus ich glaub es ist positiv.

Mach in 2 Tagen nochmal einen Digitalen der sollte dan eigendlich schon anschlagen meiner hat bei ES+11 Schwanger gesagt


Tanja mit Yasmin an der hand und Baby im Bauch 13 SSW

Beitrag von bjerla 11.03.11 - 10:25 Uhr

Da hilft nur abwarten und morgen oder übermorgen nochmal testen.

LG B. mit Nr.2 in der 10.ssw