wie ist die quote? jungsmamas immer jungsmamas?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von monschi82 11.03.11 - 10:34 Uhr

ich beobachte das schon eine ganze zeit lang
viele die als erstes kind einen sohn haben bekommen wieder einen sohn
fällt mir das nur auf oder habt ihr auch den eindruck?
selten ist es so das ein paar junge und mädel hat meistens beide male das gleiche geschlecht...
was beobachtet ihr so?

Beitrag von kitty307 11.03.11 - 10:38 Uhr

Huhu!
Meine Schwester hat 3 Jungs und ich bekomme nach 2 Jungs nun ein Mädchen
Liebe Grüße
Kitty

Beitrag von nicikiki 11.03.11 - 10:38 Uhr

hmm also in meiner Familie ist es: erst zwei Jungs dann zwei Mädels.
nächste generation immer drei vom selben Geschlecht.
achja omas hatten Junge-Mädchen und drei Mädels ein Junge
Naja aber es liegt ja eigentlich auch nicht an der Mama sondern am Mann und vielleicht ein bischen am Zeugungsdatum

lg :-)

Beitrag von gsd77 11.03.11 - 10:39 Uhr

Hallo,
also ich bin mit meinem 4. Mäuschen ss!
Bei mir wars so das ich zuerst 2 Mädls, dann einen Jungen bekam und jetzt wird es wieder eine Prinzessin!

Meine Nachbarin hat zuerst einen Jungen und danach 2 Mädls bekommen!

Meine Mama zuerst 2 Mädls dann einen Jungen!

Eine Bekannte von mir 2 Jungs, danach ein Mäderl!

Du siehst, also total unterschiedlich !!!

Alles Gute!

Beitrag von 19face84 11.03.11 - 10:40 Uhr

meine Nachbarin hat vorgestern ihr drittes Kind bekommen. Die ersten 2 waren Jungs, jetzt haben sie ein kleines Mädchen!

Beitrag von dschinie82 11.03.11 - 10:40 Uhr

Bei mir im Bekanntenkreis ist es total unterschiedlich...

Ich habe allerdings bereits einen Sohn und bin jetzt mit dem zweiten Sohn schwanger... :-)

Beitrag von mamavonyannick 11.03.11 - 10:40 Uhr

Hallo,

ich habe einen Sohn und bekomme jetzt ein Mädchen. Im GVK waren noch 3 weitere Muttis mit bereits einem Kind, hier war es jeweils so, dass das baby das andere Geschlecht hatte.
Meine freundin entbindet 2 wochen nach mir, hat einen Jungen und bekommt wieder einen Jungen. eine andere freundin hat letztes Jahr September entbunden und zu ihrem Sohn ein Mädchen bekommen.
Von daher kann ich deine Beobachtung nicht bestätigen.;-)

vg, m.

Beitrag von binchen1981 11.03.11 - 10:41 Uhr

Mein erstes Kind ist ein Mädchen und jetzt bekommen wir einen Jungen.

lg

Beitrag von bjerla 11.03.11 - 10:42 Uhr

In meiner Familie und auch in der meines Freundes ist es meist so, dass die Kinder immer das gleiche Geschlecht haben, z.B.

- die Oma meines Freundes: 4 Jungs, ihre Schwester: 5 Mädels
- mein Freund hat noch einen Bruder, ich eine Schwester
- meine Schiemama hat eine Schwester, die auch 2 Jungs hat
- ich habe eine Schwester, die 2 Mädels hat; ihr Mann hat nen Bruder

Also echt immer 2 oder mehr vom gleichen Geschlecht.

Wir haben ein Mädel und mal schauen. Wird sicher wieder eins ;-)

LG B. mit Nr.2 in der 10.ssw

Beitrag von sandmann1234 11.03.11 - 10:43 Uhr

wir bekommen jetzt nach 3 dezember mädchen einen april jungen....

#schwitz#verliebt

Beitrag von nicole-damian 11.03.11 - 10:56 Uhr

huhu...

meine oma hat 3 mädchen 1 junge

meine mama hat 5 mädchen 2 jungs

meine tante 3 mädchen

meine andere tante 3 jungs

meine 1 schwester 1 mädchen und 1 jungen

meine 2 schwester 1 jungen

mein bruder 1 mädchen und ein junge

ich habe 2 jungs also bin ich von meinen ganzen geschwistern die erste die 2 gleiche geschlechter hat....

ich habe es jetzt oft gesehen und auch hier gelesen das viele als erstes 2 geschlechter hatten und dann als drittes das andere geschlecht bekommen haben..

lg nicole

Beitrag von carolinchen83 11.03.11 - 10:48 Uhr

Hallo!

Habe einen Sohn, dann eine Tochter, jetzt bekommen wir wieder einen Sohn.


Lieben Gruss...



Beitrag von irish.cream 11.03.11 - 10:51 Uhr

Wir haben einen Sohn und erwarten nun ein eindeutiges Mädel #verliebt

Meine Nachbarin hat letzten Sommer ihren 4ten Jungen zur Welt gebracht..

Bei mir in der Familie sind die Männer meist eingeheiratet - meine Schwester hat sonst noch einen Jungen zur Welt gebracht, nach 3 Mädels ;-)

Im Bekanntenkreis habe ich allerdings auch eine Familie, die hat nach 4 Jungen letztes Jahr ein Mädel bekommen :-D

also - möglich ist irgendwie alles..

Grüße

Beitrag von zuckerpups 11.03.11 - 10:57 Uhr

Frag mich in ein paar Tagen noch mal... *lol* #rofl
Sohnemann ist 1,5J alt, Nr. 2 wollte sich nicht outen.

zucky
ET-2

Beitrag von kuschelmama22 11.03.11 - 10:58 Uhr

Hallo,

Ich habe erst ein Mädchen bekommen,dann einen Jungen und dann wieder ein Mädchen und diesmal soll es zu 80% auch wieder ein Mädchen werden.

Lg Jessy mit Kids und Kullerkeks 19.ssw

Beitrag von sarichen 11.03.11 - 11:08 Uhr

also meine freundin hat 4 jungs.
im kiga haben viele einen jungen und danach ein mädel
ich bekomm mein erstes kind (boy) - also mal schauen, was die zukunft bringt.

meine tante hat 2 jungs
meine mum ein mädel und ein junge
meine cousine bastelt an einem jungen, aber wird wieder ein mädel :-D

Beitrag von silberlocke 11.03.11 - 11:26 Uhr

hi
bei uns war die Geburtsfolge so: Junge, Mädel, Junge, Junge, Mädel.

Meine Schwester hat 2 Mädels, Cousine 3 Jungs, Freundin: Mädel, Junge, Mädel.

Sehr unterschiedlich.

LG nita