Testet ihr Scheiden-ph-Wert? Und wie oft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von laemmlein 11.03.11 - 11:16 Uhr

Hi Mädels!

Frage steht ja schon oben, danke für Antworten!

LG Nina

Beitrag von sweetelchen 11.03.11 - 11:16 Uhr

Ich überlasse sowas den Ärzten...

Beitrag von sarichen 11.03.11 - 11:20 Uhr

Muss man das? Also ich habe bis jetzt 29 wochen keine probleme gehabt und mein fa überprüft das auch nicht

Beitrag von marjatta 11.03.11 - 11:25 Uhr

Ja, es gibt diese pH-Wert Testhandschuhe. Ich hatte sie in der letzten SS und jetzt nutze ich sie auch wieder. So kann ich eine beginnende Infektion rechtzeitig erkennen.

Im Normalfall teste ich einmal die Woche, es sei denn ich bin bei der FÄ. Meine Hebamme hat bisher nicht getestet.

Gruß
marjatta mit Sohn und Ü-#ei, 23.SSW

Beitrag von bobby81 11.03.11 - 11:25 Uhr

Hi

ja, ich teste mich einmal pro Woche selber.
Bin aber auch ein absoluter Extremfall!
Habe vor 4 Wochen eine Cerclage bekommen. Und die OP musste schon um eine Woche verschoben werden, da ich ´ne Infektion hatte.
Danach war mein Wert ziemlich schlecht.
Habe die letzten 4 Wochen durchgehend Milchsäuregel benutzt.
Jetzt ist der Wert so gut, dass ich das Gel nur noch alle 3 Tage nehmen soll.
Aber es muss bei mir weiter kontrolliert werden - darf im Moment halt keinen neuen Infekt bekommen.

Wenn ich das alles nicht hätte, würde ich aber nicht selber messen.

LG

Beitrag von sweety2202 11.03.11 - 11:40 Uhr

Hallo #winke #winke

ich teste ihn seid ca. 3 Wochen 1xpro Woche da ich zu wenig Fruchtwasser habe einfach um auszuschliessen das ich einen kleinen oder oberen Blasensprung habe.

#winke 35 ssw#verliebt

Beitrag von manana85 11.03.11 - 11:42 Uhr

Ja, benutze ich auch,
etwa 1mal die Woche!
So können frühzeitig Infektionen entdeckt & evtl. Früh-bzw.Fehlgeburten entdeckt werden!
LG

Beitrag von taliebu 11.03.11 - 20:45 Uhr

War bei der ersten Schwangerschaft nicht nötig und ich werd ich jetzt auch nicht machen.
Bin doch ständig beim Arzt. Die werden sich schon melden, wenn was nicht iO ist.

Lg Nati 16.SSW